Guide zum dänischen Silvester

Es gibt Dinge, die du über Silvesterabend der Dänen unbedingt wissen musst, wenn du bei uns Silvester feierst – oder auch einfach echter Dänemarkfan bist?

Dein Abend fängt an…

Neujahrsansprache der dänischen Königin

Foto: Keld Navntoft, Kongehuset ©

18.00 Uhr – Direktsendung aus dem Schloss Amalienborg. Du setzt dich vor den Fernseher und schaltest den Sender DR1 ein (findest du in allen unseren Häusern). Mit einem Glas Sekt in der Hand hörst du der Königin zu, als sie ihre Neujahresrede hält (es gibt Untertitel, damit du dein Dänisch üben kannst) und danach stoßt du mit deinen Gästen an. Der Abend kann jetzt beginnen.

Du isst…

Nytårskransekager für Silvester von der Hvide Sande Bageri

'Nytårskransekager' für Silvesterabend von der Hvide Sande Bageri

Wie immer, wenn es um feiern und “hygge” geht, müssen wir auch was essen. Zu Silvester isst du deshalb mindestens 3 Gänge und laut Tradition muss einer der Gänge Dorsch beinhalten. Auch der Kuchen “kransekage” gehört zur dänischen Silverstertradition und wird zu Mitternacht zusammen mit Sekt verzehrt. Kann bei jedem Bäcker gekauft werden!

Du machst “løjer”…

Außer dem üblichen Tischfeuerwerk und der übertriebenen Verzierung des Wohnzimmers musst du im Laufe des Abends den Mantel anziehen und rausgehen, um auf Kosten deiner Nachbarn und Freunde Silvesterscherze zu machen. Dies umfasst u.a. Tannenbäume (alte Weihnachtsbäume) in die Fahnenstange zu hissen oder Konfetti in fremde Hauseingänge zu werfen.

Du springst ins neue Jahr…

Kurz vor Mitternacht am 31. Dezember - Kopenhagener Raathausplatz

Kurz vor Mitternacht stehst du wieder vor dem Fernseher auf einem Stuhl mit “kransekage” in der einen Hand und ein Glas Sekt in der anderen.

Wenn die Uhr am Kopenhagener Rathaus 00.00 schlägt, springst du vom Stuhl runter und ins neue Jahr. Danach geht es wieder nach draußen, um Feuerwerk anzuzünden und später um Freunde und Familie zu besuchen und frohes neues Jahr „Godt nytår“ zu wünschen.

Du verbringst deinen Urlaub bei uns…

Entdecke jetzt dein perfektes Ferienhaus für den Jahreswechsel 2023/2024 an der dänischen Nordsee! Esmark bietet dir über 4200 Ferienhäusern in der Auswahl – ob gemütliche Dünenhäuser mit Kaminofen, Ferienhäuser mit Meerblick, Sauna und Kamin, Luxusferienhäuser für große Gruppen oder charmante Wohnungen am Hafen.

Erlebe Silvester in Hvide Sande mit Feuerwerk am Hafen oder genieße ruhige Momente inmitten von wunderschönen Dünengebieten. Buche jetzt dein Traumhaus für einen unvergesslichen Start ins das neue Jahr.

Das Feuerwerk…

Du kannst Silvesterfeuerwerk in Dänemark bereits ab dem 15. Dezember bis zum 31. Dezember kaufen, abfeuern jedoch erst ab dem 27. Dezember. In größeren Städten und oft auch in lokalen Supermärkten findest Du eine gute Auswahl an Raketen und Feuerwerksbatterien.

Denk daran, dass Du mindestens 18 Jahre alt sein musst, um Silvesterfeuerwerk zu kaufen. Kleinfeuerwerk wie Knallperlen, Wunderkerzen und Tischbomben darfst Du schon ab 15 Jahren erwerben. Bitte beachte, dass das Einführen von Feuerwerk aus dem Ausland nach Dänemark nicht erlaubt ist.

Wann darfst Du in Feuerwerk und Raketen zünden?

Als Privatperson darfst Du Feuerwerk nur vom 27. Dezember bis einschließlich 1. Januar abfeuern.

Sicherheitsabstände und Regeln

Willst Du in der Nähe von Wald, Heide, Gebäude mit leicht entflammbarem Dach oder Tieren Feuerwerk zünden? Dann musst Du einiges beachten:

  • Verwende kein Feuerwerk näher als 100 Meter von Gebäuden mit leicht entflammbarem Dach (z.B. Reet/-Strohdächern), Heuballen, Holzstapeln und anderen leicht entflammbaren Materialien.
  • Diese 100-Meter-Regel gilt auch für Nadelwälder, Heidelandschaften und andere brennbare Vegetation.
  • Zünde kein Feuerwerk näher als 100 Meter von landwirtschaftlichen Betrieben mit Tierhaltung oder in Bereichen mit frei laufenden Tieren.
  • Sei besonders vorsichtig mit Raketen: Hier liegt der Mindestabstand zu Gebäuden mit leicht entflammbarem Dach, brennbaren Lagerstätten und Vegetation bei 200 Metern.
  • Zünde Raketen nicht näher als 10 Meter von Gebäudeöffnungen wie Fenstern oder Türen.

Bei windigem Wetter

Bei Wind verdoppeln sich die Abstände. Das heißt, Du musst 400 Meter Abstand zu leicht entflammbaren Gebäuden halten, wenn Du bei Wind Raketen zünden möchtest.

Lokale Verbote und Sonderregelungen

In manchen Gebieten, wie zum Beispiel in einigen Ferienhausgebieten in denen besonders viele Reetdachhäuser stehen oder in der Nähe von Unternehmen mit besonderem Risiko, können Kommunen die Nutzung von Feuerwerk verbieten oder spezielle Regeln festlegen, etwa bei Trockenheit.

Bitte halte Dich an diese Regeln, um für Dich und alle anderen einen sicheren und freudigen Urlaub im Ferienhaus zu Silvester zu gewährleisten.

Weil wir Menschen und unser Land Dänemark lieben, haben wir unsere Informationen mit viel Liebe, gewissenhaft für dich recherchiert und zusammengestellt. Doch auch uns passieren manchmal Fehler. Bitte habe Verständnis, dass wir dir nicht garantieren können, dass alle Inhalte immer aktuell und fehlerfrei sind. Informiere dich sicherheitshalber auch immer noch einmal bei den offiziellen Behörden über die genauen Regelungen.

Lokale Verbote und Sonderregelungen

Kommunen können in bestimmten Gebieten den Gebrauch von Feuerwerk verbieten oder spezielle Abstandsregeln festlegen, z.B. wegen Trockenheit oder in Ferienhausgebieten oder in  der Nähe von Unternehmen mit besonderem Risiko.

Weil wir Menschen und unser Land Dänemark lieben, haben wir unsere Informationen mit viel Liebe, gewissenhaft für dich recherchiert und zusammengestellt. Doch auch uns passieren manchmal Fehler. Bitte habe Verständnis, dass wir dir nicht garantieren können, dass alle Inhalte immer aktuell und fehlerfrei sind. Informiere dich sicherheitshalber auch immer noch einmal bei den offiziellen Behörden über die genauen Regelungen.

chevron-down

Welche Silvestertraditionen hat Dänemark?

An Silvester haben die Dänen einige Traditionen, die du unbedingt kennen solltest. Um 18 Uhr fängt der Silvesterabend mit einer Live-Übertragung im Fernsehen an. Dann hält nämlich Königin Margrethe ihre Neujahrsansprache. Im Anschluss fällt der Startschuss für das Silvestermenü. Es gibt Kabeljau mit Senfsoße und danach leckeren Kranzkuchen. Um kurz vor Mitternacht stellen sich die Dänen auf einen Stuhl und springen symbolisch ins neue Jahr. Jetzt geht es nach draußen, um Feuerwerke anzuzünden und fröhlich zu feiern.

chevron-down

Können wir in unserem Ferienhaus an Silvester Feuerwerkskörper zünden?

Als Privatperson darfst Du in Dänemark Feuerwerk nur vom 27. Dezember bis einschließlich 1. Januar abfeuern. Es gibt kein generelles Verbot von Feuerwerk in den Ferienhausgebieten, aber aufgrund der Brandgefahr ist das Anzünden von Feuerwerk innerhalb von 100 Metern (bei Raketen 200 Meter) von reetgedeckten Häusern nicht erlaubt. Das gleiche gilt für Areale mit Heidekraut, Nadelbäumen oder sonstigem brennbaren Pflanzenwuchs. Bei windigem Wetter verdoppelt sich der Mindestabstand.

Grundsätzlich dürft ihr keine Feuerwerkskörper in Deutschland kaufen und nach Dänemark mitbringen. Stattdessen solltet ihr eure Feuerwerkskörper, sofern erlaubt, vor Ort erwerben. Diese werden vom 15. Dezember bis 31. Dezember an den Verkaufsstellen angeboten.

chevron-down

Vermietet Esmark Ferienhäuser für Silvester?

Ja, wir bei Esmark vermieten unsere Ferienhäuser natürlich auch an Silvester. Gehe einfach oben im Menü auf „Ferienhaus suchen“ und gib deine Suchkriterien im Suchfeld auf der linken Seite ein. Dort kannst du u.a. deinen gewünschten Reisezeitraum auswählen. In der Regel sind unsere Ferienhäuser für Silvester schnell ausgebucht. Warte also nicht zu lange.

chevron-down

Vermietet Esmark auch hundefreundliche Ferienhäuser in Dänemark über Silvester?

Ja, bei Esmark kannst du auch für Silvester ein Ferienhaus in Dänemark mit Hund buchen. Wir bieten eine Vielzahl an hundefreundlichen Ferienhäusern an der dänischen Nordsee an, ideal für einen entspannten Jahreswechsel mit deinem vierbeinigen Begleiter.

Hast du Fragen oder Kommentare dazu, wie wir Silvester in Dänemark feiern? Schreibe sie unten ins Kommentarfeld und wir versuchen sie zu beantworten.

Wir wünschen wir dir und deiner Familie eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Ganz liebe Grüße
Team Esmark

Über den Autor - Mette

Ich bin in Hvide Sande aufgewachsen und nachdem ich einige Jahre lang in Herning studiert habe, bin ich 2012 wieder nach meiner Heimat umgezogen. Ich liebe die Natur, die Sonnenaufgänge über den Ringkøbing Fjord - und die Tatsache, dass ich das Glück habe, in einem Ort zu Hause zu haben, wo so viele Menschen ihren Jahresurlaub verbringen.

Schreibe einen Kommentar

Din e-mailadresse vil ikke blive offentliggjort, men bruges kun til at sikre bloggen mod spam samt til at kunne kontakte vinderen direkte i forbindelse med eventuelle konkurrencer.
Erforderliche Felder sind markiert *

42 Antworten zu “Guide zum dänischen Silvester”

  1. Susanne Giese sagt:

    Hej Mette, hier würde ich dich gerne Fragen wie die Einheimischen und die Urlauber sich an Silvesterabend um 24 Uhr in den Dünen benehmen….ist es laut, nehmen die Urlauber ihren Hund mit in die Dünen? Werden Feuerwehrksraketen abgeschossen? Ich kann mir das noch garnicht richtig vorstellen.
    Danke schon mal für deine Antwort.
    Liebe grüße Susanne

    • Mette sagt:

      Hej Susanne! Ja, es gibt auch in den Ferienhausgebieten Feuerwerk – nur nicht so viel wie in den Städten. Für den Hund ist es bestimmt viel entspannter als Silvester in Hamburg ;o) Aber wie geschrieben kommt man nicht ganz ohne Lärm durch den Abend. Wenn ich selbst in einem Ferienhausgebiet Silvester feiern würde, würde ich zum Strand gehen und von dort aus das Feuerwerk der Küste entlang beobachten. Es sei denn, ihr habt einen Hund dabei, der vor dem Feuerwerk Angst hat… LG

  2. Chris sagt:

    Hej Mette,
    Kannst du mir sagen, ob man am 31.12. in Dänemark standesamtlich heiraten kann? Sind die Behörden da grundsätzlich offen?
    Vielen Dank und liebe Grüße
    Chris

  3. Annika sagt:

    Hej Mette, ein schöner Artikel! Ich war überrascht, dass du auch von Feuerwerk geschrieben hast. Mir wurde immer gesagt, dass Knaller und Raketen in Dänemark verboten sind. Ist das ein Gerücht oder doch was wahres dran? Oder gilt das nur für Regionen mit Reetdachhäusern?
    Vielen Dank und liebe Grüße!
    Annika

    • Mette sagt:

      Hej Annika

      Die Frage bekommen wir ab und zu von deutschen Gästen, aber woher dieses Missverständnis stammt, weiß ich leider nicht. Es ist allerdings so, dass es ja nur zu Silvester (vom. 27. Dezember bis zum 1. Januar) erlaubt ist. Und dann gibt es einige Hausbesitzervereine, die es in ihren Straßen verboten haben, eben wegen der Reetdachhäuser. Und das macht auch wirklich Sinn, ich würde allen Gästen davon abraten, nah an Reetdachhäusern Feuerwerk anzuzünden, denn die Brandgefahr ist einfach zu groß.

      Liebe Grüße
      Mette

  4. Nicole sagt:

    Hej Mette,
    ist es an Sylvester erlaubt am Strand Raketen steigen zu lassen?
    LG Nicole

    • Mette sagt:

      Hej Nicole. Jetzt kommt meine Antwort wohl zu spät, aber ja, ich finde nirgendwo ein Verbot dagegen. Aber man muss selbstverständlich alles wieder entsorgen – egal wo man die Raketen steigen lässt:)

      Gutes neues Jahr!
      Liebe Grüße

  5. Lars sagt:

    Jetzt habe ich auch noch kurz eine Frage an dich, Mette. : ) Gibt es denn in der Gegend um Sondervig, HvideSande, Bjerregård ein Offizielles, großes Feuerwerk?

    Leibe Grüße
    Lars

    • Mette sagt:

      Hallo Lars 🙂
      Ich gehe davon aus, du meinst um 00.00 Uhr am 31. Dezember. Und mir bekannt gibt es das nur in Copenhagen. Ich habe gerade gegoogelt und konnte lesen, dass man früher mal nachmittags um 16 Uhr in Mejdal bei Holstebro ein Feuerwerk hattet. Aber das wäre ungefähr eine Stunde Fahrt von Bjerregaard…
      Liebe Grüße – und bis Silvester (schätze ich mal ;))
      Mette

  6. Marius sagt:

    Hey Mette,
    Ich bin über Silvester in Kopenhagen und wollte mal Fragen, ob es sowas wie ein Neujahrsschwimmen in Kopenhagen gibt. Also wo man vlt. ins Hafenbecken oder sowas springt XD.
    Hoffe du kannst noch rechtzeitig antworten 😉

    LG Marius

    • Mette sagt:

      Hej Marius

      Ich kann mir nicht vorstellen, dass es nicht der Fall sein sollte, aber leider finde ich online nur Infos von früheren Jahren, z.B. auf Islands Brygge. Vielleicht können sie bei VisitCopenhagen weiterhelfen?

      LG und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
      Mette

      • Marius sagt:

        Ich wollte mich nur nochmal für die schnelle Antwort Ihrerseits bedanken. Ein richtiges Neujahrsschwimmen haben ich nicht entdecken können, jedoch bin ich dann in Klampenborg ins Wasser gegangen, weil der Einstig da echt super ist.
        Außerdem war ich dort auch nicht der Einzige, denn es gab noch weitere Personen, die dort in die kalte See gesprungen sind.
        Nur für Sie als Info, falls sie noch einmal solch eine Anfrage bekommen sollten.

        Mfg

        Marius

  7. Mony sagt:

    Hallo Mette, wir und unser Hündin befindet uns zur Zeit in Stavn / Dänemark. Wir kommen aus Hamburg und dachte, dass es hier keine Feuerwerk erlaubt ist. Nun gerade gegen 21 Uhr gab es schon Feuerwerk und unser Hündin hat schreckliche Angst bekommen. Jetzt wissen wir nicht, was wir machen sollen. Wir wollen eine ruhige und entspannte Rutsch ins neue Jahr gehen. 😔

    • Mette sagt:

      Hallo Mony

      Feuerwerk ist in Dänemark vom 27. Dezember bis Silvester erlaubt. Dafür ist es in den Feriengebieten an der Heide sicher viel ruhiger als mitten in Hamburg und gerade deshalb fahren auch sehr viele Urlauber an die Westküste Dänemarks, um einen ruhigeren Silvesterabend zu verbringen. Das heißt aber leider nicht, dass es überhaupt keine Feuerwerk gibt.

      Ich hoffe, dass ihr trotzdem einen entspannten Rutsch ins neue Jahr verbringen werdet.

      LG
      Mette

  8. Karina müller-kuhn sagt:

    hallo .ich wollte mal wissen was es mit dem Toilettenpapier für ein Brauch ist .überall liegt was Rum.

  9. Tina sagt:

    Wir sind dieses Jahr in Bjerregård – Westjütland zum Jahreswechsel! Auch in einem Feriengebiet wo es verboten war wurde letetes Jahr geknallt! Unsere Hündin (fast 13 J. jung) ist auf diesen Krach sehr ängslich! Eigentlich der Hauptgrund für uns das in Dänemark weniger geknallt wird! Wir möchten unsere Tessa mit Medikamenten, zur ruhig Stellung, nicht mehr belasten! Na hoffen wir das es dieses Jahr besser wird und vor allem das Wetter trocken!
    Das ist eine tolle Seite Mette! Daumen hoch
    Lieben Gruß
    aus Friesland (Niedersachsen)

  10. Andreas Tutaß sagt:

    Hallo.

    Ich hätte gerne gewusst, wie man im vorab Neujahrgrüße wünscht auf Dänisch.
    Also „Ich wünsche einen guten Rutsch ins neue Jahr“.
    Wenn ich das bei Google Translate eingebe, kommt nur „Ein frohes neues Jahr“ auf Dänisch dabei raus.

    VG und einen guten Rutsch
    Andreas

    • Mette sagt:

      Haj Andreas

      Danke für deine Frage. Auf Dänisch sagt man nur ‚godt nytår!‘ – wir Dänen rutschen leider nicht in das neue Jahr 😉

      Schriftlich (formaler) gibt es ein paar Variationen, z.B. ‚Vi ønsker dig et godt og lykkebringende nytår‘ (Wir wünschen dir ein gutes und glückbringendes neues Jahr)

      Godt nytår!

  11. Andreas sagt:

    Meine Freundin und ich würden gerne Sylvester 2021 in einem Musik-Club, Discothek in Süd-Dänemark verbringen. Wir sind Mitte 50. Können Sie uns etwas Passendes empfehlen? Ideal wäre Sonderborg bis Kolding, so als grobe geografische Richtung …
    Beste Grüße!

    • Mette sagt:

      Hallo Andreas

      Dort kenne ich mich leider nicht aus, wir sind etwas nördlicher auf der Westküste Jütlands tätig. Aber frag bei VisitDänemark nach, sie können vielleicht behilflich sein 🙂

      Liebe Grüße und schönen Silvester-Urlaub!

  12. Nanni sagt:

    Hallo Mette,
    hättest Du einen Tipp wo wir (40-50 Jahre, Kinder 6-9) an Silvester in Kopenhagen mit Kindern zum Essen gehen könnten?
    Liebe Grüße
    Nanni

    • Mette sagt:

      Hallo Nanni

      In Kopenhagen kenne ich mich leider nicht gut genug aus. Ich würde euch deshalb empfehlen bei Visit Copenhagen nachzufragen, die können euch vielleicht helfen 🙂

      Liebe Grüße und viel Spaß in Kopenhagen!

  13. Hans sagt:

    Hallo Mette,

    Wo kann ich in Dänemark am besten Silvester Feuerwehrk kaufen.

    • Oliver sagt:

      Hej Hans

      Feuerwerk gibt es vor Silvester hier bei uns in der Region in fast allen Supermärkten, Baumärkten und vielen anderen Geschäften zu kaufen (der Verkauf beginnt schon am 15. December).

      Liebe Grüsse Oliver

  14. Lorenz sagt:

    Hej Mette, kannst du mir sagen in welchen Gebieten das abfeuern von Feuerwerkskörpern verboten ist? Wir würden gerne ein Haus mieten wo es verboten ist, da der Hund kein Feuerwerk mag 😉
    Hilsen
    Lorenz

    • Mette sagt:

      Hej Lorenz

      Danke für deine Frage. Leider können wir nicht garantieren, dass keine Feuerwerkskörpern abgefeuert werden, selbst in Straßen/Gebieten, wo es nicht erlaubt ist. In vielen Ferienhaushausgebieten, die von den Städten weit entfernt sind, ist das Abfeuern oft begrenzt, gerade weil auch viele ein Ferienhaus mietet, eben weil sie gern zu Silvester die Ruhe genießen möchten 😉

      LG

  15. Jacqueline Kaiser sagt:

    Hallo,
    Gibt es in Dänemark an Silvester auch öffentliche strandpartys wie in Deutschland? Wie z. B. In boltenhagen, Rügen oder so

  16. Vanessa sagt:

    Hej,ist es erlaubt in Klegod Raketen aufsteigen zulassen. 🙂
    Und wo hat man die schönste Aussicht um 0:00uhr für Feuerwerk .

    Liebe Grüße und bis Silvester

    • Mette sagt:

      Hej Vanessa

      Es gibt kein generelles Verbot von Feuerwerk in den Ferienhausgebieten, aber aufgrund der Brandgefahr ist das Anzünden von Feuerwerk innerhalb von 100-200 Metern von reetgedeckten Häusern nicht erlaubt. Das gleiche gilt für Areale mit Heidekraut, Nadelbäumen oder sonstigem brennbaren Pflanzenwuchs.

      Die schönste Aussicht hast du sicher auf der Düne. Denke bitte daran, einen ausgeschilderten Strandaufgang zu wählen, um die Dünen zu schützen (https://esmark.de/duenen-an-der-nordsee/).

      LG und bis Silvester!

  17. Anya sagt:

    Hallo liebe Mette,

    Erstmal großes Lob! Beachtlich, dass du auf alle Fragen eingehst und dich so liebevoll kümmerst!

    Wir verbringen unseren Silvesterabend auch in Kopenhagen und meine Fragen hierzu sind folgende:

    Kann man kurze (Tanz)Videos in den Straßen drehen? Frage bezieht sich insbesondere auf den Ort des „Green Light District“

    Und welche Häuser/ Schlösser/ Museen haben denn vom 31.-02.01. geöffnet? Ich kann mir vorstellen, dass die meisten Sachen erst wieder am 2. öffnen?

    Danke dir von Herzen und hab einen tollen Jahreswechsel (mit großem Sprung) und einen guten Start im neuen Jahr

    Liebe Grüsse
    Anya

    • Mette sagt:

      Hallo Anya

      Vielen Dank für deine Fragen. Wir sind ja an der Nordseeküste Jütlands und ich kenne mich deshalb nicht besonders gut in Kopenhagen bzw. mit den Öffnungszeiten der Sehenswürdigkeiten aus. Probiere deshalb am liebsten die einzelnen Webseiten der Schlösser und Museen – oder die Webseite des Tourismusverband; visitcopenhagen.de.

      Dir auch ein tolles neues Jahr – und viel Spaß in Kopenhagen 🙂

      LG

  18. Tomos sagt:

    Hallo,ich bin gerade in Dänemark und wollte für Silvester feuerwerk kaufen,doch als ich am 30.12 dort was kaufen wollte fand ich nichts im Lidl,netto .Weiß du wo ich noch was schnell finden kann? LG Tomos

    • Mette sagt:

      Hallo Tomos

      Ich hoffe, dass du eine Verkaufsstelle gefunden hast. Es gibt in Dänemark sehr strenge Richtlinien für den Verkauf von Feuerwerk, weshalb es meistens nur in bestimmten Baumärkten bzw. von örtlichen Sportvereinen o.Ä. Von daher würde ich dir (für ein anderes mal 😉 empfehlen, die Einheimischen zu fragen, wo es in der Nähe Feuerwerk verkauft wird.

      Frohes neues Jahr!
      LG

  19. Anna sagt:

    Wir suchen gerade einen Ort in Dänemark für Silvester, an dem nicht viel geböllert wird (wg eines Hundes). Ist böllern auf Römö verboten?

    • Mette sagt:

      Hallo Anna

      Danke für deine Nachricht und Frage. Es ist nicht verboten, auch nicht auf Rømø. Unsere Expertin für Rømø, Michaela, empfiehlt euch auf Rømø deshalb die eher ruhigen Gebiete Bolilmark und Kromose 🙂 Auf dem Festland sind folgende Gebiete auch etwas ruhiger: Skodbjerge, Bjerregård, Houstrup og Grærup Strand (Orte die etwas weg von den Dörfern und Städten entfernt sind).

      Ich hoffe, dass wir euch und euren Hund zu Silvester hier an der Nordseeküste willkommen heißen werden!

      LG

  20. Nils aus Hamburg sagt:

    Hallo Mette, lieben Dank für Deine wertvollen Informationen. Ich habe dänische Vorfahren aus Åbenra und wir wollen Sylvester in Århus feiern. Kennst Du ein hygge Restaurant dort wo man Sylvester essen kann. Liebe Grüße Nils

  21. Tatjana sagt:

    Hej Mette,
    Kannst du mir sagen ob es ein offizielles Feuerwerk geben wird an Silvester? Wir sind in Houstrup,vielleicht findet ja etwas in der Umgebung statt?
    Liebe Grüße Tatjana

  22. Claudia sagt:

    Hallo Mette, ich habe gerade gelesen, dass es einen neuen Gesetzentwurf in Dänemark gibt, der besagt , dass man in Dänemark zum Jahreswechsel 2024/2025 nur noch am 31. 12 und 1.1 böllern werden darf. Und ist es richtig , dass auf Campingplätzen böllern auch verboten ist. Liebe Grüße Claudia

DatenschutzImpressumSitemap
Suchen ...