Nebenkosten für den Verbrauch (Strom, Wasser usw.)

Ablesen der Verbrauchszähler

Wenn du bei uns ein Ferienhaus in Dänemark buchst, sind die Nebenkosten wie Strom- oder Wasserverbrauch nicht im Mietpreis inbegriffen.

Das bedeutet, alle unsere Mietpreise verstehen sich exklusive der Neben- und Verbrauchskosten für Strom, Heizung, Wasser, Öl, Fernwärme oder Sonderausstattung, Reinigung und dergleichen, es sei denn in der Ferienhausbeschreibung ist etwas anderes angegeben.

Wir bitten um dein Verständnis, dass Preisänderungen der Nebenkosten, die auf Änderungen der Verbraucherpreise zurückzuführen sind, vorkommen können.

Aufgrund der derzeitigen Entwicklung der Energiepreise, die auch wir leider weder beeinflussen noch vorhersagen können, möchten wir dich sicherheitshalber noch etwas genauer informieren:

Auf unserer Webseite findest du bei jedem Ferienhaus eine Information zum aktuell wochengültigen Preis, den wir für die jeweiligen Verbrauchskosten zum aktuellen Zeitpunkt abrechnen, es kann es bis zu deiner Anreise jedoch zu Änderungen kommen, je nach Änderungen in den Energiekosten.

Darum werden diese Preisangaben für Nebenkosten bei der Buchung auch nicht in deinem Mietvertrag festgehalten. Die für dich und Esmark verbindlichen Preise der Verbrauchkosten, die wir für deinen Aufenthalt abrechnen, findest du am Tag deiner Anreise auf deinem Verbrauchskostenzettel.

Wie viel Strom verbraucht man in einem Ferienhaus?

Leider ist es sehr schwierig, einen Richtwert zum Stromverbrauch zu nennen, da dieser von diversen Faktoren abhängt: Alter und Bauweise des Ferienhauses, Jahreszeit, Größe und Ausstattung, Anzahl Personen etc.

Hast du dir schon ein Ferienhaus ausgesucht und bist unsicher, mit welchen Nebenkosten du rechnen musst? Dann kannst du uns gerne jederzeit kontaktieren und wir können nach den durchschnittlichen Kosten für das Haus schauen (Bitte berücksichtige, dass dies jedoch auch nur ein grober Richtwert ist, der wie oben genannt sehr individuell abweichen kann).

Ablesen der Zähler bei deiner Ankunft im Ferienhaus

Bei der Schlüsselabholung bekommst du von uns einen Verbrauchskostenzettel, auf dem du die Zählerstände am Ferienhaus nach Einzug und zur Abreise notieren musst.

So kannst du auch laufend die Zählerstände selbst kontrollieren und deine Verbrauchskosten im Auge behalten. 

Abrechnung der Nebenkosten

  • Wasserverbrauch: Wird bei Abreise nach Verbrauch abgerechnet.
  • Strom: Wird bei Abreise nach Verbrauch abgerechnet.
  • Öl: Wird nur bei einigen Häusern bei Abreise nach Verbrauch abgerechnet. Infos dazu findest du in der Hausbeschreibung.
  • Fernwärme: Wird nur bei einigen Häusern bei Abreise nach Verbrauch abgerechnet. Infos dazu findest du in der Hausbeschreibung.
  • Einige unserer Ferienhäuser sind mit umweltfreundlichen Energiequellen wie Erdwärme, einer speziellen Wärmepumpe oder auch Solarwärme ausgestattet. Abrechnung nach Verbrauch bei Abreise. Der Preis/pro Einheit hängt vom jeweiligen Zählertyp ab. Informationen dazu findest du in der Hausbeschreibung.

Die Nebenkosten musst du bei deiner Abreise in unserem Büro abrechnen und wahlweise via Lastschrift, Kreditkarte oder auch in Bar bezahlen. 

Abrechnung für den Wasserverbrauch

Esmark hat im Rahmen der Umstellung auf ”GRÜN” die Abrechnung für den Wasserverbrauch eingeführt. Hier erfährst du mehr.

Alle Verbergen

Ferienhaus in Dänemark finden

Wünsche zum Haus:
Zurücksetzen » Erweiterte Suche »
Suchen
esmark-dk-map-visuel
Ferienhäuser in Dänemark
Urlaub an der Nordsee
  • - Søndervig
  • - Hvide Sande
  • - Henne Strand
  • - Vejers Strand
  • - Blåvand
  • - Fanø
  • - Rømø
icon

0045 69 15 96 13
post@esmark.dk

DatenschutzImpressumSitemap
Suchen ...