Urlaub im Ferienhaus in Ho

Ho ist ein charmantes kleines Feriendorf in direkter Lage an der Nordsee und umgeben von wunderschöner Küstenlandschaft. Nur wenige Kilometer südlich von Blåvand gelegen, kann man in Ho einen Urlaub der besonderen Art verbringen und genießen. Ho liegt direkt an der gleichnamigen Bucht die gleichzeitig das Ende des Wattenmeeres ist. Von hier kann man auf die kleine unbewohnte Insel Langli blicken und bei klarem Wetter sogar Fanø am Horizont erkennen.

Ferienhäuser gibt es in Ho viele, die alle in mitten herrlicher Natur liegen. Viele der Ferienhäuser verfügen über ein mit Bäumen umrandetes Naturgrundstück. Auch Rasenflächen gehören zu vielen Ferienhäusern, wo u.a. Familien mit Kindern viel Aktivität und Unterhaltung finden können.

Der kleine Dorfkern lädt zu einer gemütlichen, ländlichen und idyllischen Stimmung ein, wo es vieles zu erleben gibt. Mitten in Ho befindet sich der renommierte Ho Kro, ein Speiselokal mit Gerichten aus der Region. Desweiteren gehören mehrere kleine Hofläden und ein alljährlicher großer Schafsmarkt im August, zu den Highlights des Ortes. Für Indoor Spaß sorgt das Feriencenter, wo sowohl ein Badeland, Bowling, Golf und ein Restaurant vorhanden sind.

Vater und Tochter im Urlaub in Ho in Dänemark

Wer sich für Golf oder Angeln interessiert, sollte unbedingt Ho für sich entdecken. Der Golfklub ist eine angesehene Adresse mit einem erstklassigen Ambiente. Mit direktem Blick auf die Nordsee, kann ein Tag auf dem Golfplatz nicht schöner sein. Ganz in der Nähe liegt der Forellensee von Ho, ein 8.500m2 großes Angelparadies, das ganzjährig von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang geöffnet hat.

Ein traumhaftes Urlaubsziel für einen abwechslungsreichen und erholsamen Urlaub

icon
icon
4.5 von 5
Ich war seid meiner Kindheit nicht mehr in Blavand. Warum bloß? Soo viele Muscheln, traumhafter Strand und jede Menge Bunker in der Gegend. Wir haben in einer Woche nicht geschafft alles zu sehen. Wir müssen wohl wiederkommen. Absolut zu empfehlen!
Natalie Gabriel, Deutschland

Kallesmaersk Hede

Die Kallesmaersk Hede zwischen Blåvand und Vejers ist ein etwa 11.000 Hektar großes Naturschutzgebiet, in dem viele Pflanzen, Vögel und andere Tierarten ihre Heimat haben – darunter auch große Rotwildbestände. Sie haben in der dort sehr vielfältigen Dünen- und Heidevegetation ein weitläufiges Areal zum Leben.

Seit langem wird die Kallesmaersk Hede zum Teil von dänischen und internationalen Streitkräften als Truppenübungsgelände genutzt. Teile des Areals sind dann vorübergehend gesperrt, die Übungen sind in der Umgebung hier und da auch akustisch wahrnehmbar. Genaue Informationen bezüglich Sperr- und Schießzeiten finden Sie online.

Gern und zahlreich besucht wird der ein Mal im Jahr stattfindende „Tag der offenen Heide“ (Åben Hede), an dem aktuelle und historische Militärfahrzeuge besichtigt werden können. Darüber hinaus führt das dänische Militär an diesem Tag Gefechtsübungen vor.

Ho Karte

Laden von Daten...

Du kannstn ein- und auszoomen, indem du die +/- Funktion links auf der Karte nutzt oder direkt auf der Karte doppelklickst. Möchtest du Luftfoto sehen, klicke auf „Satellit“ in der oberen rechten Ecke der Karte.

Klicke auf die Haus-Ikons (Haus-Symbole), um mehr Fotos und Informationen über die einzelnen Ferienhäuser zu erhalten. Sind die Häuser mit gelb markiert, können diese mit Last-Minute-Rabatt innerhalb der nächsten 4 Wochen gebucht werden.

Das sagen unsere Gäste über Ho

Blåvand ist zu jederzeit zu empfehlen. Schöne Strände, Geschäfte, Aktivitäten sowie Wander- und Radfahrwege. Der Leuchtturm ist sehr zu empfehlen, egal ob zu Tages- oder Nachtzeiten. Strände sind sehr sauber, da hier jeder etwas dazu beiträgt.

Angenehm ruhig, schöner kleiner Minigolfplatz fußläufig und Strand und Einkaufsmöglichkeiten gut mit Auto erreichbar.

Umgebung ist toll, fahren gerne und sehr viel Fahrrad! Aber der Strand in Blavand ist der Hammer !

Das Gebiet um Blavand ist sehr schön die Nähe zu Esbjerg und Varde zum bummeln gefällt uns gut, die Natur mit den Dünen und der Heide ist herrlich.

Einfach unschlagbar

Das Haus liegt in einem Waldgebiet von Ho und dadurch hat hört man kein Straßenlärm, so das man sehr gut abschalten und sich entspannen kann. Bis Ho Stadt ist gut mit dem Fahrrad erreichbar. Nach Blåvand kommt man auch gut mit dem Fahrrad und mit dem Auto.

Last diese wunderschöne Umgebung so naturbelassen, wie sie ist.Ho ist ein wundervoller Ort, wo die Natur noch recht ursprünglich ist. Die Umgebung lässt die Seele baumeln und dank der Artenvielzahl der dort lebenden Tiere gibt es viel zu beobachten. Ein paar Kilometer weiter ist der nächst größere Ort Blavand, wo man gut Einkaufen, Shoppen und Essen und Trinken kann. Der wunderschöne Strand in Blavand lädt hinterher zum Spazieren gehen ein.

Blåvand ist für uns die schönste Region wir machen immer dort Urlaub

Wie immer schön

Wir fahren immer wieder gerne nach Ho. Mindestens 1x im Jahr. Die Ruhe und Natur ist einfach traumhaft.

Ruhige, natürlich Umgebung Bietet viele Möglichkeiten für verschiedene Aktivitäten an z.B. Wandern, Golf, Mini-Golf, Beobachten von Wildtieren wie Hirsch, Reh, Vögel und vieles mehr In Blåvand gibt es viele Möglichkeiten zum Bummeln, Shopping, Restaurants

Ho ist etwas ruhiger als Blavand und es gibt keine Einkaufsmöglichkeiten in Ho. Dafür ist man schnell am Golfplatz und auch Bein Foodballgolf sowie im Wald. Der Strand in Skallingen ist toll und nicht so voll wie in Blavand

Wunderschöne Natur man kann überall spazieren gehen. Es gibt Strände wo man mit dem Auto an den Strand fahren kann falls jemand nicht gut zu Fuß ist einfach toll. Wir sind nicht Fahrrad gefahren aber die Fahrradwege und die Straßen sind ein Traum. Nicht solche Schotterpisten wie in Deutschland.

Wir haben schon sehr oft im Ho - Gebiet in den verschiedensten Häusern gewohnt. Es ist sehr ruhig. Man ist sofort in der Natur. Kein Verkehr. Keine Stadtgeräuschen

Die Umgebung ist sehr schön zum Wandern und Pilze suchen. Am Strand kann man Stundenlang Spazieren gehen.

Landschaftlich waren wir überwältigt. So reine Natur, da sind wir zur Ruhe gekommen und haben uns richtig gut erholt.

Sehr Erholsame und schön zum Spazierengehen und Radfahrern

Die Natur hier ist vielseitig und wunderschön. Sie lädt zum Spazieren oder Sonnenbaden ein. Auch mit dem Fahrrad kann man hier viel erkunden. Der " hygge" kleine Ort Ho ist sehenswert, er liegt an der schönen Ho Bugt von hier aus kommt man in das Naturschutzgebiet Skallingen, die Fahrt dorthin ist schon ein Erlebnis, der Strand traumhaft. In Blavand gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten, nach einem Bummel gibt es viele Möglichkeiten etwas nettes zu Essen, trinken und viele andere Leckereien. Freizeitaktivitäten für groß und klein gibt es ausreichend. Kurzum.....für jeden etwas dabei

Blavand ist für uns einfach perfekt! Die Strände sind toll. Man kann lange Spaziergänge machen. Wenn die Flut kommt machts den Kids extra viel Spaß am Wasser zu spielen da es aufgrund der Sandbänke immer ein paar Wellen gibt. Muscheln gibt es ohne Ende am Strand! Man kann Essen gehen oder to go holen, leckeres Eis bekommen und auch shoppen gehen. Hier ist für jeden was dabei!!

Blavand Ho ist sehr ruhig gelegen, den Strand kann man schnell erreichen. Wer nicht an den Hauptstrand möchte dem können wir Skallingen empfehlen. Auch eine Wanderung nach Langli kann man empfehlen. Etwas anstrengend aber lohnenswert, wer es bequem mag kann auch den Traktorbus nutzen.

Wir waren das zweite Mal schon in Blåvand. Und wir lieben es. Wir kommen immer gerne wieder.

Schön, zum Wandern, Fahrrad fahren, baden und entspannen!

Schöne Natur, tolle Strände

Sehr tolle Natur, mit sehr viel Ruhe.

Wir besuchen das Gebiet Ho/Blåvand schon einige Jahre und finden es super.Wir kommen schon viele Jahre immer wieder gern in die Gegend um Blåvand und lieben die Einkaufsstraße im Ort, die Blåvand Bageri, den Strand und die Minigolfbahn. Tirpitz ist sehr zu empfehlen, der Zoo und zum Legoland fährt man ca. 1 Stunde.

Die Umgebung ist wunderschön, zumal man immer einen Strandabschnitt findet, an dem kein Getümmel ist. Skallingen zu besuchen ist lohneswert. Fahrradfahren in dieser Umgebung macht sehr viel Freude. Wer gerne bummelt ist in Blavand gut untergebracht.

Sehr ruhige und wunderschöne Umgebung.

Ho ist ein ruhiger Ferienort. Die Häuser stehen quasi für sich und sind durch die vielen Bäume und Büsche voneinander abgeschirmt. Es gibt viel Wald und Natur.

Es handelt sich um eine sehr naturnahe Umgebung, die ausgesprochen angenehm ist und zu ausgedehnten Spaziergängen oder Fahrradtouren einläd. Der Baumbestand und die Naturbelassenheit dieses Ferienhausgebietes in Ho bietet viel Privatsphäre. Auch bei Sonne findet sich ein schattiges Plätzchen.

HO ist ein kleiner, beschaulicher Ort ohne Kaufmann. Hierfür muss man immer nach Blåvand oder Oksbøl fahren. Diese Orte sind leicht mit dem Fahrrad zu erreichen. Nett ist der kleine Flohmarkt (Loppemarket) der jeden Dienstag bei der Kirche stattfindet.

Ho ist ein kleines, feines Dorf. Sehr nette Bewohner, Natur wohin das Auge sieht. Vielfalt an Waldtieren und Vögeln. Hier entschleunigt man innerhalb kürzester Zeit. Die Bucht in Ho ist zauberhaft und im Ho Kro wird Gastronomie auf hohem Niveau gelebt. Regional wird groß geschrieben. Besonders schön, das Vertrauen in die Menschen. Sei es Trödel, Honig oder Vogelhäuser der Stand steht vor dem Haus, die Geldkasette darauf.

Wir lieben Blavand und Umgebung einfach von Kindesbeinen an. Toller Ortskern mit vielen schönen Geschäften, kilometerlange, traumhafte Sandstrände, Dünen und Waldlandschaft zum Wandern, Fahrrad fahren und die Natur mit den Kids entdecken. Aber auch viele schöne Sachen zum Zeitvertreib. Zoo, Museen etc.

Schöne ruhige Gegend mit ein paar attraktiven Angeboten, wie Fußballgolf, Minigolf Angelsee und Golfplatz. Unendliche Wandermöglichkeiten in Wäldern und am Strand.

Die Umgebung ist für Naturliebhaber und Ruhesuchende sehr gut geeignet. Hier kann man sich vom Stress sehr gut erholen.

Ruhig, mit dem Auto ist auch der ruhigere Strand im Süden gut zu erreichen, Einkaufmöglichkeiten in Blavand. Kurzer Weg zur Hobucht.

Die Umgebung des Ferienhauses ist sehr schön und lädt täglich zum Spazierengehen ein. Wenn man es ruhig mag ist dieses Gebiet perfekt!!!

Die Umgebung lädt zu langen Spaziergängen und Radtouren ein. Gleich in der Nähe des Hauses gibt es eine tolle Minigolfanlage und einen Forellen Teich.

Wunderbar ruhige Umgebung! Natur pur, ein schöner Weg zum Strand! Hat uns wirklich sehr zugesagt!!

Blavand ist eher touristisch geprägt verfügt deshalb aber über gute Einkaufsmöglichkeiten

Natur pur, ruhige Lage und wunderbare Fahrrad und Wandermöglichkeiten.

Wer die Natur und die Tiere liebt, diese mit Rücksicht und Respekt behandelt findet ein wunderbares Fleckchen Erde der Erholung vor, das die Seele/ das Innere entspannt und erdet; einfach wunderbar! Siehe Beschreibung Punkt 8

Sehr ruhige Naturlage in insgesamt sehr schöner Landschaft, die zu allen möglichen Outdooraktivitäten einlädt. Hervorzuheben ist das schöne Naturschutzgebiet der Halbinsel Skallingen und der dortige große Naturstrand.

Sehr schöne und ruhige Umgebung. Schöner neuer Minigolf Platz im Ort. Und wie immer sagen einem die Rehe regelmäßig hallo.

Dänisch eben! Wer dort hin fährt weiß was auf ihn wartet! Wir kennen die Gegend und sind schon seit 18 Jahren immer gerne da. Im Dezember kommen wir wieder.

Die Gegend rund um Blavand ist landschaftlich sehr reizvoll. Es ist für alle etwas dabei: Für die Kinder, die gerne mal shoppen gehen, für die Erwachsenen, die lange Strandspaziergänge lieben, es gibt zahlreiche Restaurants. Sehr zu empfehlen!

Eine Gegend, die für alle das Richtige parat hält - egal ob lange Spaziergänge am Strand oder gemütliche Stunden in Blåvand.

Auch über die Umgebung kann man nichts negatives sagen es war für uns optimal wir haben Ruhe gesucht und Ruhe gefunden man konnte schöne Spaziergänge machen und auch das Grundstück selber war in einem top Zustand

Direkt am Wald gelegen, kann man sofort einen Spaziergang starten. Insbesondere mit Hund. Alles andere (Einkaufsmöglichkeiten, Strand ist etwas weiter entfernt.)

Wir kommen seid vielen Jahren in diese Umgebung, weil wir uns hier sehr wohl fühlen......Wir werden es auch, wenn alles gut geht, weiterhin tun....

Umgebung war sehr schön. Der Zoo in Blåvand ist einfach ein Highlight dort waren wir schon mehrfach. Das beste Fischbrötchen und soft Eis gibts für uns in Hvide Sande da nehmen wir auch gerne die Fahrt auf uns. Der Strand in Blåvand ist wirklich toll.

Alle Verbergen

Ferienhaus in Dänemark finden

Wünsche zum Haus:
Zurücksetzen » Erweiterte Suche »
Suchen
esmark-dk-map-visuel
Ferienhäuser in Dänemark
Urlaub an der Nordsee
  • - Vester Husby
  • - Søndervig
  • - Hvide Sande
  • - Henne Strand
  • - Blåvand
  • - Fanø
icon
Das sagen unsere Gäste über uns:
Super Service, fehlt an nichts. Auf jegliche Probleme vorber...
» Mehr Bewertungen über Esmark hier ansehen
DatenschutzImpressumSitemap
Suchen ...