Naturkraft in Ringkøbing – lerne die Naturkräfte näher kennen

Am Rande von Ringkøbing liegt die Nagelneue Erlebnisarena Naturkraft. Hier kannst du die Naturkräfte näher kennenlernen und Expeditionen in einer Arena voller Erlebnisse rund um die Themen Natur, Klima und Nachhaltigkeit durchführen.

Die Arena ist sehr gut für Familien geeignet mit vielen Erlebnissen für Groß und Klein.

Das kannst du bei Naturkraft draußen erleben

Ein Besuch bei Naturkraft ist so gestaltet, dass du bei Ankunft eine Expedition ausgehändigt bekommst. Mit dieser Expedition als Ausgangspunkt kannst du auf Entdeckungsreise gehen, dich inspirieren lassen und mehr über die Kräfte der Natur erfahren.

Naturkraft bietet euch eine Menge verschiedener Erlebnisse. Unter Anderem kannst du in Naturkrafts Windmaschine einen echten Nordsee-Sturm erleben, vom Wind umgehauen werden und den Unterschied zwischen starkem Wind und Sturm wahrnehmen.

Naturkrafts Windtunnel - hier kannst du den Sturm auf eigenem Körper spüren

Die Windmaschine ist eine der vielen Outdoor-Aktivitäten, zu denen auch eine Seilbahn, 2 Rutschbahnen und eine Schlittenbahn gehören.

Auf dem Wall, der die Arena umgibt, kannst du spazieren gehen und die wundervolle Aussicht genießen kannst. Bei schönem Wetter kannst du Hvide Sande und die 3 Windturbinen auf der anderen Seite vom Ringkøbing Fjord erblicken.

Das kannst du bei Naturkraft drinnen erleben

Auch drinnen findest du bei Naturkraft verschiedene Erlebnisse.

Wenn du das Hauptgebäude betrittst wirst du als Erstes 3 große Kuppeln erblicken. Jede Kuppel enthält eine eigene Ausstellung. In der ersten Kuppel erfährst du mehr über die wechselnden Jahreszeiten und deren Zusammenhang mit der Natur. In der zweiten Kuppel kannst du ein interaktives Spiel spielen, das uns zeigt, wie wir Menschen das Klima beeinflussen. In der dritten Kuppel wird es wechselnde Ausstellungen geben.

Im Hauptgebäude gibt es außerdem Ausstellungen darüber, wie sich die Kräfte der Natur in Westjütland zum Ausdruck kommen. Wenn du die rechte Treppe hochgehst, wirst du mit mehreren Sinnen erleben, wie es sein muss, sich drinnen in einer „Nordsee-Welle“ zu befinden.

Außer der Kuppel und der Ausstellungen gibt es drinnen auch noch einen Geschenkeladen sowie ein Café. Im Geschenkeladen kann man, wie in normalen Geschenkeläden, Bücher und Spielzeug kaufen, aber es wurde beim Auswählen der Produkte im Laden auf Natur, Klima und Nachhaltigkeit Wert gelegt. So stehen auch dort Natur, Klima und Nachhaltigkeit im Fokus.

Das Essen im Café ist grundsätzlich vegetarisch, um die Gäste darauf aufmerksam zu machen, wie auch unsere Essgewohnheiten auf das Klima Einfluss haben. Es ist allerdings durchaus auch möglich, Fleisch zu bekommen.

Klimaexperte über Naturkraft

Der dänische Klimaexperte und frühere Wettermoderator bei Danmarks Radio, Jesper Theilgaard, ist Protektor von Naturkraft, und er findet es ganz natürlich, dass man sich dafür entschieden hat, Natrukraft in Westjütland zu errichten.

Jesper Theilgaard erläutert zum Projekt und zur Platzierung an der Westküste: ”Das Wetter kommt von der Nordsee aufs Land und es gibt hier keine Barrieren, die das Wetter zurückhalten, und deshalb erlebt man wirklich die enormen Kräfte der Natur. In Westjütland erlebt man das Wetter, wenn es am rauesten ist. Deshalb ist es der perfekte Ort, wenn man vermitteln möchte, wie die Natur arbeitet und wie wichtig es ist, dass wir auf die Natur aufpassen.“

Der Hintergrund Naturkrafts

Naturkraft ist ein Projekt, das insgesamt 300 Millionen Kronen gekostet hat. Das Projekt ist mit Hilfe finanzieller Unterstützung des Fonds Realdania, der Gemeinde Ringkøbing-Skjern Kommune sowie einer Reihe Fonds und Unternehmen zustandegekommen

Das Ziel war es, eine Arena zu schaffen, in der sowohl Kinder und Erwachsene die Natur und ihre Kräfte näher kennen lernen können.
Naturkraft verfügt über insgesamt 45 Hektar und die Arena ist 5 Hektar groß.

Die Erlebnisarena Naturkraft bei Ringkøbing verfügt über 45 Hektar.

Bei Onlinebestellung der Eintrittskarten kostet der Eintritt 160 Kronen für Erwachsene und Kinder über 2 Jahre. Eine Monatskarte kann für 250 Kronen erworben werden und eine Jahreskarte kostet 350 Kronen.

Außerhalb der Arena kann man die Gegend kostenlos erforschen, hier wird unter anderem ein großer Flügel einer Windturbine ausgestellt.

chevron-down

Was ist Naturkraft?

Naturkraft ist eine große Attraktion in Westjütland, bei der die Naturkräfte im Fokus stehen. Naturkraft wurde am 12. Juni 2020 von der Kronprinzessin Mary eingeweit. Die Arena bietet sowohl draußen als auch drinnen Aktivitäten für Groß und Klein.

chevron-down

Was kann ich bei Naturkraft erleben?

Bei Naturkraft erwarten euch viele Erlebnisse und die Erlebnisse variieren je nach der Wetterlage. Es sind Vermittler vor Ort, die den Besuchern helfen, ein gutes Erlebnis sowie neues Wissen über die Naturkräfte zu bekommen.

chevron-down

Ist Naturkraft ein Vergnügungspark?

Nein. Naturkraft ist eine Erlebnisarena, in der du durch Erlebnisse und Spielen die Natur, das Klima und Nachhaltigkeit besser verstehen lernst.

chevron-down

Wo liegt Naturkraft?

Naturkraft ist am Rande der Kleinstadt Rinkøbings gelegen, an der Nordostseite des Ringkøbing Fjords. Die Adresse ist: Naturparken 10, 6950 Ringkøbing.

chevron-down

Welche Ferienhausgebiete gibt es in der Nähe von Naturkraft?

De nächsten Ferienhausgebiete sind Lodbjerg Hede und Søndervig, die beide ungefähr zehn Kilometer von Naturkraft entfernt sind.

Bei Esmark findest du in den zwei Ferienhausgebieten mehr als 500 Ferienhäuser und es gibt somit viele Möglichkeiten, den Besuch bei Naturkraft mit einem Ferienhausaufenthalt an der Nordseeküste Dänemarks zu kombinieren.

Kategorien: Aktivitäten

Über den Autor - Mette

Ich bin in Hvide Sande aufgewachsen und nachdem ich einige Jahre lang in Herning studiert habe, bin ich 2012 wieder nach meiner Heimat umgezogen. Ich liebe die Natur, die Sonnenaufgänge über den Ringkøbing Fjord - und die Tatsache, dass ich das Glück habe, in einem Ort zu Hause zu haben, wo so viele Menschen ihren Jahresurlaub verbringen.

5 Antworten zu “Naturkraft in Ringkøbing – lerne die Naturkräfte näher kennen”

  1. Thomas Röder sagt:

    Schade, Einlass nur ohne Hunde.

  2. Henry Brauns sagt:

    Hallo, wir waren im Juli dort und fanden es sehr lehrreich und aktuell. Viele Sachen gaben Hinweise und Anregungen, wie man zu Hause einiges für sich selbst umsetzen kann. Die Aktivitäten kamen bei der Familie sehr gut an und brachten Abwechslung in den Besuch. So etwas hatten wir noch nicht gesehen. Lohnenswert. Der Eintrittspreis von 25, 00 Euro pro Person erschien uns jedoch sehr hoch.

  3. Thomas sagt:

    Hallo Mette, ist die Arena auch für Rollstühle geeignet und gibt es da auch Rollstühle oder ähnliches zum ausleihen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, sondern dient nur den Zweck, Spam zu identifizieren bzw. um in Verbindung mit eventuellen Verlosungen die Gewinner direkt per E-Mail informieren zu können.
Erforderliche Felder sind markiert *

SitemapDatenschutzImpressum
Suchen ...