White Sands – Strand der Geheimnisse

Der NDR strahlt in Kürze die achtteilige dänische Krimiserie „White Sands“ (im Original: Hvide Sande) aus, in der zwei Ermittler, die Dänin Helene gespielt von Marie Bach Hansen und der Deutschdäne Thomas aus Hamburg, gespielt von Carsten Bjørnlund, hier in unsere Küstenstadt an der jütländischen Westküste entsandt werden, um den brutalen Mord an einem jungen deutschen Surfer aufzuklären.

Niemand in der Stadt traut der Polizei, also müssen die verdeckte Ermittlerin und der Kriminalpolizist als glückliches Ehepaar aus der Großstadt auftreten, das an die Westküste zieht, um ein neues Leben zu beginnen.

Die Serie wurde 2020 in Hvide Sande gedreht

Die dänische Krimiserie wurde 2020 hier bei uns in der Region produziert und feierte im Frühjahr 2021 auf dem dänischen Sender TV2 Premiere.

Als Kulisse für die Dreharbeiten dienten viele, für die Region markante Orte, die ihr bestimmt schnell in der Serie wiederentdecken werdet. Darunter der Leuchtturm Lyngvig Fyr, der Hafenbereich von Hvide Sande oder auch die berühmte Hauptrasse über den Holmsland Klit, welche ihr schon kurz im Trailer sehen könnt.

Hat euch das dänische Krimifieber gepackt und möchtet ihr euren Urlaub hier bei uns in Hvide Sande verbringen und einige der Drehorte wiederentdecken? Esmark vermietet viele Ferienhäuser und Ferienwohnungen direkt in Hvide Sande.

Sendetermine für die Serie White Sands im NDR Fernsehen

  • 18. November, 22 Uhr (White Sands – Warmer Empfang)
  • 18. November, 22.45 Uhr (White Sands – Das Hafenfest)
  • 25. November, 22 Uhr (White Sands – Verhör beim Abendessen)
  • 25. November, 22.45 Uhr (White Sands – Das Strandrennen)
  • 2. Dezember, 22 Uhr (White Sands – Die Geister der Vergangenheit)
  • 2. Dezember, 22.45 Uhr (White Sands – Die Nazi-Karte)
  • 9. Dezember, 22 Uhr (White Sands – Tiefe Wasser)
  • 9. Dezember, 22.45 Uhr (White Sands – Im Wespennest)

Ab dem 13. November könnt ihr die Serie auch in der ARD-Mediathek ansehen.

Dreharbeiten Hvide Sande Krimii

Dreharbeiten für die dänische Krimiserie "Hvide Sande" Foto: Deluca Film A/S

Kategorien: Verschiedenes

Über den Autor - Oliver

Ich komme ursprünglich aus Norddeutschland und bin vor einigen Jahren hier in unsere schöne Ferienregion an der Westküste ausgewandert. Ich bin viel für euch im Gebiet unterwegs und berichte spannende Neuigkeiten.

28 Antworten zu “White Sands – Strand der Geheimnisse”

  1. Renate Gohlisch sagt:

    Traumhafte Strände und viel Hygge und Ruhe machen alles zu einem entspannten Urlaub.

  2. Petra aus Kiel sagt:

    Wir holen uns Holmsland nach Kiel per TV, damit wir es genießen können, falls wir am 19.11.2021 nicht einreisen dürfen (schiet Corona). Wir hoffen, dass wir Houvig/Sondervig/Hvide Sande bald wiedersehen und die lieben und fürsorglichen Menschen bei Esmark. Tschüss aus Kiel

  3. Peter Thoss sagt:

    Ich reise seit 1985 jedes Jahr nach Dänemark – zuerst nach Bjerregaard und seid 22 Jahren nach Hvide Sande/Hourvig wo wir auch im kommenden Jahr wieder sein werden – und wir werden nicht müde die tolle Landschaft zu geniessen und uns an der Freundlichkeit der Dänen zu freuen. Diesen Krimi wird die ganze Familie mit viel Freude erleben da uns dort viele – wenn nicht alle – Handllungsort bekannt sein werden.
    Ganz herzliche Grüße aus dem Schwarzwald
    Peter W. Thoss

  4. Johanna Schüller-Pietzsch sagt:

    Hallo Oliver, das klingt ja wunderbar 👍wir freuen uns schon so auf die Serie „White Sands“. Wir waren jedes Jahr in Dänemark im Urlaub. Nur letztes Jahr war es leider nicht möglich. Aber im Februar kommen wir endlich wieder und freuen uns unbeschreiblich. Dieses Mal kommen unsere Töchter mit und wir zählen jetzt schon die Tage. Ganz liebe Grüße Johanna und Cris

  5. Hubert und Christel aus Berlin sagt:

    Wir freuen uns schon sehr auf die Krimiserie. Wir fahren seit 1991 ein- oder manchmal auch zweimal nach Dänemark. Waren jetzt im Oktober in Klegod, im Januar sind wir wieder in Bjerregard und für 2022 haben wir auch schon ein Haus gebucht. Wir möchten auch die Mitarbeiter von Esmark grüßen und uns recht herzlich für ihre Fürsorge und Freundlichkeit bedanken.

  6. Angelika Sacher sagt:

    Ach wie schön, wir lieben dänische Serien ! Haben mit Begeisterung Borgen gesehen. Und freuen uns natürlich Heide Sande zusehen. Wir hoffen das wir im Frühjahr wieder unseren Urlaub wieder in Dänemark verbringen
    können. Es ist immer wieder Erholung pur. Ganz liebe Grüße an das Esmark Team.
    Angelika Sacher

  7. Kupfer sagt:

    So viel Natur! Die schönste Gegend in Dänemark! Freuen uns seit 30 Jahren jedes Jahr wieder dort zu sein.

  8. Anja Kerkhoff sagt:

    Vielen Dank für die Info. Ich habe bereits die dänischen DVD‘s. Wenn die Sehnsucht nach Hvide Sande zu groß wird, schaut man sich den Krimi an und fühlt sich wieder Zuhause. Ich habe im September die Kaffeebar gesucht. Ich bin auf die deutsche Synchronisierung gespannt. Wie oft man überlegt, der dänische Text ist anders. Ich freu mich drauf!!!

  9. Jule sagt:

    Hei, wo cool. Wir waren zu Zeiten der Dreharbeiten gerade am Hafen von Hvide Sande und haben dort gegessen, haben es live mit erlebt. Haben uns immer gefragt wann und wo es gesendet wird. Danke für die Info. Wir werden uns die Serie ansehen.

  10. debbie sagt:

    Ganz lieben Dank für die Info… Ich freue mich total darauf mein Dänemark endlich wieder zu
    sehen….Ihr seid echt Klasse und ein tolles Team…
    Bleibt alle schön gesund und ich hoffe bis auf bald…Silvia aus Berlin

  11. Andreas Gräper sagt:

    Moin und Gruß aus Bremerhaven. Super, wir freuen uns auf die Serie um uns auf den Urlaub 2022 einzustimmen. Fahren seit einiger Zeit in diese schöne Gegend und freuen uns auf den Mai 2022,dann geht’s wieder los. Grüße an alle Dänemarkfans…

  12. Carola Lüdtke-Stein sagt:

    Seit 18 Jahren fahren wir nach Hvide Sande und sind noch immer nicht müde uns dort zu erholen!Wir freuen uns schon unser Urlaubsziel nun auch zu Hause genießen zu können!

  13. Susanne Bergler sagt:

    Hallo Oliver! Danke vielmals für den Tip! Wir lieben nicht nur Dänemark, die netten Dänen, die dänische Westküste und das Meer seit 20 Jahren, wir lieben auch die dänischen Krimis, von denen wir bestimmt alle gesehen haben. Wir freuen uns riesig drauf, Hvide Sande als Krimischauplatz zu erleben. Ein schöner Teaser für unseren Urlaub nächstes Jahr. Natürlich wieder bei euch, in Søndervig, Hvide Sande und Umgebung. Tschüss bis dann :))

  14. Bärbel Ferrer sagt:

    Wie toll ist das denn, es fährt jetzt schon die 3. Generation nach Holmslandklit – natürlich mit Esmark. Es ist wie ein wenig nach Hause kommen. Wir freuen uns schon auf die Serie und unseren nächsten Familienurlaub dort.

  15. Daliah Lea sagt:

    Suuuper cooool! Das sind mega Info’s! Ich liiiiebe Krimis aus Skandinavien, die sind irgendwie grundsätzlich viel spannender als andere! … Seit unser Bubi vor 1 1/5 Jahren über die Regenbogenbrücke gehen musste waren wir nicht mehr bei Euch. Er hat es in Dänemark immer super geliebt und wußte sofort, wenn wir in einem Ferienhaus angekommen sind: So, jetzt ist Urlaub! Dann hat er immer so ein sehr sehr zufriedenes ausatmendes stöhnen von sich gegeben.Er hat sich auf die Terrassse oder vor den Eingang gelegt und ich sah ihm an, er ist happy. Dann fing auch unser Urlaub an.

    Ich vermisse diesen kleinen Super-Schatz so. Dank ihm habe ich mich total in die Westküste verliebt.
    Gonzo war ein sehr großer, kleiner Fan von der Westküste <3

    Ich gucke den Krimi auf jeden Fall! Dankeeee

  16. Dierk sagt:

    Die Termine die oben stehen sind die Wiederholungen, heute wurden die ersten 4 Teile ausgestrahlt, die nächsten 4 Teile kommen am 13.11.2021 um 02:30h https://www.ndr.de/fernsehen/White-Sands-Strand-der-Geheimnisse-Warmer-Empfang-S01-E01,whitesands134.html

    • Oliver sagt:

      Hej Dierk, vielen Dank für deinen Hinweis, leider habe ich diese Nachttermine zum Zeitpunkt der Artikelveröffentlichung noch nicht bemerkt. Aber ich glaube, viele Zuschauer schauen die Serie auch lieber zu den etwas früheren Sendeterminen, die am 18.11. starten. Schade dass die Serie nicht zur Prime Time ausgestrahlt wird 😉 LG Oliver

  17. Peter sagt:

    Das ist ja eine super Information, ich fahre sei 1971 auf den Homelands Klitsche. Wir haben bei Aggarb angefangen über Sondervig bis nach Thorsmide kennen
    wir die ganze Küste und den Fiord in und auswendig. Wir freuen uns auf die Serie

  18. Petra Jacob sagt:

    Auch wir werden diesen Tipp sofort nutzen, um unseren Sommerurlaub im Nachhinein nochmal zu genießen.
    Es war wieder so toll in Krylen !!!!
    Danke für den tollen Tipp ;o)

  19. Stephan Seidl sagt:

    So schön, man kennt jeden Meter, dazu ein tolles Ermittlerduo! Aber:
    Wart das etwa Ihr mit der Doppelvermietung? Habe ich bei Esmark noch nie erlebt😂😂😂

  20. Heike Meier sagt:

    Die Serien sind schon fest eingespeichert zum Aufnehmen. Wir freuen uns schon sehr darauf. Seit 29 Jahren unser Dänemark. Wir lieben es dort zu sein. Söndervig ist immer unser Traumziel. Die Kinder liebten das Bowling Center und nun fahren sie mit ihren Freundinnen schon allein nach Söndervig. Wir kommen im nächsten Jahr zum 30. Mal – also Jubiläum. Liebe Grüße aus Oberbayern Heike u. Hendrik

  21. Anja Kerkhoff sagt:

    Nochmals vielen Dank. Ich bin seit früher Kindheit – 58 Jahre jedes Jahr in Hvide Sande. Auch wenn ich die dänische DVD schon gesehen habe, so haben wir doch heute bereits alle Folgen auf deutsch geschaut und genossen. Man ist sofort Zuhause!! Natürlich werden wir alle Folgen aufnehmen, um sie wieder anzusehen. Ihr wart es keinesfalls mit der Doppelvermietung! Bei Euch klappt immer alles super! Wir freuen uns schon auf ’s nächste Jahr!!

  22. Jens sagt:

    Ich habe 1971 in Aargab laufen gelernt, seitdem bin ich jedes Jahr mind. einmal in Dänemark gewesen. Über 40 Jahre immer am Fjord, in letzter Zeit auch oft auf Langeland. Weihnachten ist Tysker Haven gebucht, Jubiläum 50 Jahre Dänemark-Urlaub.

  23. Andreas Bünz sagt:

    Moin och hej, waren gerade für 1 Woche in Søndervig bei Euch zu Gast in einem Ferienhaus. Ist alles noch frisch und wir waren gerade im Flohmarkt um uns nach schönen Dingen umzuschauen. Der Lyngvig Leuchtturm war uns dieses Jahr zu voll mit Gästen, deswegen haben wir uns dieses Jahr nur für den Strand entschieden. Hvide Sande ist immer eine Reise wert.

  24. Angelika Jungclaus sagt:

    Hej Oliver,
    toll, dass Esmark immer so interessante Infos im Blog hat. Wir haben den Krimi über die ARD Mediathek geschaut. Weil wir schon seit vielen, vielen Jahren nach Bjerregård fahren, kennen wir die Gegend zwischen Nymindegab und Søndervig richtig gut. So war es schön, wenn wir immer sagen konnten: Ach, das ist doch da und ahh, das ist doch dort….
    Der Krimi ist absolut sehenswert!
    Wir schicken herzliche Grüße und wünschen dem gesamten Esmark-Team eine wunderschöne Adventszeit.
    Angelika J.

  25. Löhn Doro sagt:

    Wir lieben havide Sande und Umgebung sind so Gott will jedes Jahr da .Sogar 2 und den Film haben wir uns auch angesehen. Toll der Film LG doro

  26. Maik Geßner sagt:

    Absoluter Hammer…unsere zweite Heimat im Krimi zu sehen.
    Habe mit meiner Frau (abgesehen von meiner DK-Urlaubszeit davor) seit 2002, 91 Wochen in Esmark-Ferienhäusern in Bjerrgård verbracht.
    Also unsere Heimat pur….Danke Oliver für den Tipp…
    Soooo viele Orte die wir kennen…;-)))))

  27. Veronika Moeller sagt:

    Moin Moin , vielen lieben Dank für die tollen Bilder im Krimi, die wir wiedererkannt haben. Ich habe mich wie anwesend auf Lyngvig Fyr gefühlt und liebe Dänemark seit den Achtzigerjahren, das Esmark Team trägt ebenfalls dazu bei im Nachbarland einen einmaligen super Urlaub verbringen zu dürfen. Auf bald und bleibt gesund. VG aus Schleswig Holstein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, sondern dient nur den Zweck, Spam zu identifizieren bzw. um in Verbindung mit eventuellen Verlosungen die Gewinner direkt per E-Mail informieren zu können.
Erforderliche Felder sind markiert *

DatenschutzImpressumSitemap
Suchen ...