Ein Besuch im Blåvand Zoo

Der Blåvand Zoo ist ein kleiner, idyllischer Zoo am Rande des Ferienortes Blåvand, in dem etwa 400 Tieren leben. Ein interaktives Angebot, öffentliche Fütterungen und Ponyreiten machen den Blåvand Zoo zu einem der kinderfreundlichsten Zoos in Dänemark.

Viele der tierischen Bewohner des Blåvand Zoos freuen sich darüber, gestreichelt zu werden: besonders die Ziegen, Kaninchen, Pferde, Esel und Meerschweinchen. Andere Tiere, wie der weiße Löwe, die roten Riesenkängurus, Füchse, Kamele, Zebras, Affen und Strauße, möchten lieber aus der Ferne beobachtet werden.

Der Blåvand Zoo ist ein Highlight für die ganze Familie

Der Blåvand Zoo ist perfektes Ausflugsziel für den Dänemark-Urlaub mit Kindern. Am Eingang des Zoos stehen kostenlose Bollerwagen zur Verfügung, die du während deines Besuches benutzen kannst. Stelle sie einfach wieder an ihren Platz zurück, wenn du den Blåvand Zoo verlässt.

Im Blåvand Zoo gibt es nicht nur viele kleine kinderfreundliche Tiere, sondern auch verschiedene Spielplätze. An den Spielgeräten und Kletterwänden verwandeln sich die Kinder gerne in kleine Klammeräffchen, während die Erwachsenen zum Faultier werden und sich auf den vielen Sitzgelegenheiten im Zoo eine wohlverdiente Pause gönnen.

Wenn du ein Ferienhaus mit Hund gebucht hast, darfst du deinen süßen Vierbeiner gerne in den Blåvand Zoo mitbringen. Er sollte aber die ganze Zeit angeleint sein und am Löwenkäfig freudig mit dem Schwanz wedeln können.

Leckere Speisen im Blåvand Zoo

Bei so vielen tierischen Attraktionen bekommt man schnell einen Bärenhunger. Für die Stärkung zwischendurch sorgt die Zoo-Cafeteria, in der du leckere Pommes und Hot Dogs sowie Getränke, SoftEis und andere Süßigkeiten kaufen kannst.

Du darfst aber natürlich auch deine eigene Verpflegung mitbringen und sie überall im Blåvand Zoo verzehren, selbst in der Cafeteria. Auch wenn dich die Schimpansen neidisch dabei beobachten werden, wie du eine Banane isst – die Fütterung der Tiere überlässt du am besten den Zoowärtern.

Ein Tagesprogramm sorgt für spannende Begegnungen mit den Tieren

Im Blåvand Zoo gibt es ein spannendes Tagesprogramm, bei dem du den Tieren ganz nah kommen kannst. So kannst du zum Beispiel die Fütterung der Freiflugvögel, Otter, Paviane und Löwen live miterleben oder dich dem Versuch stellen, eine Schlange zu berühren.

Wusstest du schon, dass sich Schlangen gar nicht glitschig anfühlen? Sei mutig und finde es selbst heraus! Und lass dich dabei fotografieren, damit du deine Erfahrung auf Social Media teilen kannst.

Der Blåvand Zoo auf Social Media

Was gibt es Neues vom Blåvand Zoo? Wie sieht es hinter den Kulissen aus? Auf Social Media kannst du den Blåvand Zoo jederzeit und direkt von zu Hause aus besuchen.

Bei Instagram kannst du den Zoowärtern über die Schulter blicken und Löwe James in seinem Gehege schlafen sehen. Auf der Facebookseite vom Blåvand Zoo erfährst du die brandneuesten Neuigkeiten aus dem Blåvand Zoo zuerst. Hier darfst du sogar wie ein Papagei plappern und ein Kommentar hinterlassen. Der Zoo freut sich!

Die Öffnungszeiten im Blåvand Zoo

Der Blåvand Zoo ist das ganze Jahr über geöffnet, sodass du während deines Urlaubs im Ferienhaus in Dänemark jederzeit einen Ausflug hierher machen kannst.

Aber auch Waschbären schlafen gerne mal aus, deshalb öffnet der Zoo um 10 Uhr seine Pforten. Wenn die Ponys müde werden, solltest du ihnen eine Pause gönnen und dich spätestens um 16 oder 18 Uhr von den Tieren verabschieden.

  • April bis Oktober: 10 bis 18 Uhr
  • November bis März: 10 bis 16 Uhr

Abweichungen sind natürlich jederzeit möglich, damit empfehlen wir dir, noch einmal kurz auf der Webseite des Zoos vorbei zu schauen.

Wie viel kostet der Eintritt in den Blåvand Zoo?

Eine Eintrittskarte in den Blåvand Zoo kostet für Erwachsene 130 DKK und für Kinder zwischen 3 bis 12 Jahren 70 DKK. Für Kinder bis 3 Jahren ist der Eintritt frei. Gruppen über 10 Personen bekommen 10 Prozent Rabatt und Gruppen über 20 Personen bekommen 20 Prozent Rabatt auf den Eintritt. Die Parkplätze vor dem Zoo sind kostenlos.

Blåvand Zoo

Im kinderfreundlichen Blåvand Zoo an der dänischen Westküste kannst du etwa 400 Tiere aus nächster Nähe beobachten. Mehr als 80 Arten, darunter viele heimische aber auch exotische und sehr seltene Tiere, wie weisse Löwen findest du im Zoo.

Es gibt Streichelgehege, Spielplätze und sogar Hunde dürfen mitgebracht werden.

Adresse
Øster Hedevej 1
DK-6857 Blåvand

Webseite
blaavandzoo.dk/de

Blåvand Zoo

Aufgrund der COVID-19-Pandemie kann es vorkommen, dass Attraktionen vorübergehend geschlossen werden müssen. Auch diverse Veranstaltungen können nicht immer planmäßig durchgeführt werden.

Wir versuchen unseren Informationen so aktuell wie möglich zu halten, bitte informiert euch zur Sicherheit immer auch direkt bei den Veranstaltern und Attraktionen über den aktuellen Status.

Kategorien: Aktivitäten

Über den Autor - Oliver

Ich komme ursprünglich aus Norddeutschland und bin vor einigen Jahren hier in unsere schöne Ferienregion an der Westküste ausgewandert. Ich bin viel für euch im Gebiet unterwegs und berichte auch auf unseren Social Media Kanälen über spannende Neuigkeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, sondern dient nur den Zweck, Spam zu identifizieren bzw. um in Verbindung mit eventuellen Verlosungen die Gewinner direkt per E-Mail informieren zu können.
Erforderliche Felder sind markiert *

SitemapDatenschutzImpressum
Suchen ...