Appetit auf Hvide Sande?

Liebst du auch die dänischen Köstlichkeiten und Spezialitäten und würdest du zu Hause gern die Möglichkeit haben, die leckeren Speisen für Freunde zu servieren?

Das Kochbuch „Appetit auf Hvide Sande und Umgebung“ ist eine tolle Mischung aus örtlichen Kochrezepten und Geschichten, die das Leben und die Seele unserer Region vermitteln.

34 örtliche Unternehmen teilen in dem Buch ihre Geschichte und ihre Lieblingsrezepte mit dem Leser, der somit sowohl mit leckeren regionalen Gerichten als auch mit authentischen und persönlichen Geschichten vom ganzen Holmsland Klit verwöhnt wird.

Und Esmark ist natürlich auch mit Jannis Rezept für gegrillten Steinbutt dabei.

Janni mit Pigvar

Janni mit ihrem gegrilltem Steinbutt

Lerne Hvide Sande und Umgebung (noch besser) kennen

Die erste Hälfte des Buches verrät unter anderem die wahren und persönlichen Geschichten über die Entstehung des Hafenortes Anfang der 30er Jahre, die mit dem Bau der Schleusen begonnen hat und sich mit der Etablierung der Fischerei fortsetzte.

Die Fischerei war dann jahrzehntelang das primäre Gewerbe der Region und der Lebensunterhalt der Bevölkerung.

Aber Hvide Sande heißt nicht nur Fisch. Und deshalb enthält das Buch auch Berichte über das religiöse und kulturelle Leben in der Umgebung sowie selbstverständlich den Umbruch, als langsam der Tourismus die Fischerei als wichtigsten Wirtschaftszweig ersetzte.

Mitinitiator des Buches, Xkong Hans, erzählt: „Es ist ein Buch, das von uns hier in der Gegend um den Ringkøbing Fjord erzählt. Und dann zeigen wir auch eine Menge tolle Fotos davon“. Er erzählt weiter, dass es viele positive Rückmeldungen von deutschen Lesern gegeben hat, die berichten, „dass es so ein Buch ist, was sie sich eben immer gewünscht haben, so dass sie etwas über die Gegend hier erfahren. Mehr als sie in einer Touristenbroschüre lesen können. Und das ist eben das Spannende dabei, dass man hier die örtliche Geschichte findet. Wer wir sind.“

Kommentare oder Fragen zum Beitrag? Schreibe mir einen Kommentar hier unten und hilf uns, den Blog lebendig zu machen!

Kategorien: Essen

Über den Autor - Mette

Ich bin in Hvide Sande aufgewachsen und nachdem ich einige Jahre lang in Herning studiert habe, bin ich 2012 wieder nach meiner Heimat umgezogen. Ich liebe die Natur, die Sonnenaufgänge über den Ringkøbing Fjord - und die Tatsache, dass ich das Glück habe, in einem Ort zu Hause zu haben, wo so viele Menschen ihren Jahresurlaub verbringen.

5 Antworten zu “Appetit auf Hvide Sande?”

  1. Klaus Haag sagt:

    Meine Frau und ich waren schon einige male in Hvide Sande und Umgebung.Es wäre schön
    die Landschaft ,den Fjord und das Meer von oben sehen zu können .

  2. Petra hunold sagt:

    Wir fahren das 1.Mal nach Hvide Sande, waren sonst in Blavand und sind schon sehr gespannt, was uns im August erwartet. An dem Buch über Hvide Sande wären wir sehr interessiert zum eingewöhnen. Lg bis bald

    • Mette sagt:

      Hej liebe Petra

      Toll! Frag einfach im Büro bei Ankunft nach, ich glaube wir haben dort noch welche ;o)

      Liebe Grüße und bis bald in Dänemark
      Mette

  3. Julia sagt:

    Liebes Esmark Team,
    ich sitze gerade im Homeoffice, mache Mittagspause und träume von Dänemark. Dabei esse ich leckere Lakritz-Cranberry Kekse. Gebacken nach dem Rezept, welches ich in „Appetit auf Hvide Sande“ gefunden habe. Super lecker, kommen auch bei der Familie, Freund/-innen und Kolleg/-innen gut an. Liebe Grüße an die Nordseeküste, Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht, sondern dient nur den Zweck, Spam zu identifizieren bzw. um in Verbindung mit eventuellen Verlosungen die Gewinner direkt per E-Mail informieren zu können.
Erforderliche Felder sind markiert *

DatenschutzImpressumSitemap
Suchen ...