Weihnachtsmärkte in Dänemark 2017

Macht ihr im Dezember Urlaub im Ferienhaus an der Nordseeküste Dänemarks (vielleicht in einem unserer vielen gemütlichen Häuser)? Dann besucht einen dänischen Weihnachtsmarkt in der Nähe von eurem Ferienhaus und erlebt Weihnachtsstimmung auf die dänische Art, mit „Julehygge“, dänischem Glühwein, Spezialitäten und Kunsthandwerk.

Weihnachtsmärkte 2017 in Dänemark

Wir haben tolle dänische Weihnachtsmärkte und weihnachtliche Aktivitäten für euch gesammelt und wünsche euch viel Vergnügen und eine schöne Weihnachtszeit 2017!

Weihnachtsmarkt in Fiskeriets Hus in Hvide Sande

Weihnachtsmarkt mit 25 Verkaufsständen, Tanz um den Tannenbaum, Weihnachtsmann, Bonbontüten, Wettbewerben und Verlosungen. In der Cafeteria werden traditionelle dänischen Gerichte verkauft, z.B. ‚risalamande‘, ‚æbleskiver‘ und ‚gløgg‘.

Geöffnet: 3. Dezember, 10.30 bis 16.30 Uhr. Adresse: Nørregade 2b, 6960 Hvide Sande. Hier ist Eintritt zu bezahlen.

Weihnachten in der Bundsbæk Mølle

Die alte Mühle, Bundsbæk Mølle, ist der perfekte Rahmen für den traditionellen Weihnachtsmarkt mit Kunsthandwerk, Weihnachtsschmuck sowie verschiedenen Aktivitäten für Kinder.

Geöffnet: 2.-3. und 9.-10. Dezember 2017, 10 bis 16.30 Uhr. Adresse: Bundsbækvej 27, 6900 Skjern. Hier ist Eintritt zu bezahlen.

Weihnachtsmarkt in Tarm

Weihnachtliche Aktivitäten für die ganze Familie in der Stadtmitte von Tarm.

Geöffnet: 3. Dezember, 10 bis 15 Uhr. Adresse: Storegade, 6880 Tarm. Gratis Eintritt.

Weihnachten im Gutshof Nørre Vosborg

Erlebe den Gutshof mit seinem traditionellen und tollen Weihnachtsschmuck sowie die Ausstellung der Kostüme aus dem beliebten britischen Fernsehserie ‚Downton Abbey‘.

Geöffnet: 2.-3., 9.-10. und 16.-17. Dezember, 10 bis 16 Uhr. Adresse: Vembvej 35, 7570 Vemb. Hier ist Eintritt zu bezahlen.

esbjerg

Weihnachtsmarkt in Esbjerg

In Esbjerg könnt ihr den Weihnachtsmarkt ‚Julebyen Esbjerg‘ am Marktplatz erleben, die kostenlose Eislaufbahn ausprobieren oder auch die letzten Weihnachtsgeschenke in der längsten Fußgängerzone Dänemarks kaufen. Die Verkaufsstände am Marktplatz haben jeden Nachmittag auf.

Geöffnet: Jeden Tag  vom 1. bis zum 23. Dezember, 12 bis 16 Uhr. Adresse: Torvegade (am Marktplatz), 6700 Esbjerg. Gratis Eintritt.

Weihnachtsmarkt im Fiskeri- og Søfartsmuseet in Esbjerg

In dem Fischerei- und Seefahrtsmuseum in Esbjerg findet jedes Jahr zum 1. Advent der Weihnachtsmarkt statt. Erlebe kleine Werkstätte und Verkaufsstände mit Kunsthandwerk und lokalen Spezialitäten. Und natürlich die Ausstellungen und Aquarien.

Geöffnet: 3. Dezember, 10 bis 16 Uhr. Adresse: Tarphagevej 2, 6710 Esbjerg V. Hier ist Eintritt zu bezahlen.

Weihnachtsmarkt in Ribe

Am Marktplatz am Dom in Ribe könnt ihr jeden Tag den Weihnachtsmarkt erleben. In den kleinen Hütten werden Weihnachtsschmuck, ’nisser‘ und vieles mehr verkauft.

Geöffnet: Jeden Tag bis zum 23. Dezember; Montag-Freitag 12 bis 17 Uhr, Samstag-Sonntag 10 bis 16 Uhr. Adresse: Torvet 3, 6760 Ribe. Gratis Eintritt.

Weihnachten in ‚Den Gamle By‘ (die alte Stadt) in Århus

Die Fahrt nach Århus ist zwar etwas länger (von Hvide Sande aus etwa 2 Stunden), dafür lohnt sich einen Besuch im Freihlichtmuseum ‚Den Gamle By‘ auf jeden Fall. Erfahrt Vieles über die alten dänischen Weihnachtstraditionen und besuche den gemütlichen Weihnachtsmarkt am Marktplatz (torvet).

Geöffnet: 18. November bis zum 30. Dezember 2017. Adresse: Viborgvej 2, 8000 Århus C, 10 bis 17 Uhr. Hier ist Eintritt zu bezahlen.

Weihnachten in Tivoli

Fahrt ihr während des Urlaubs nach Kopenhagen, ist Tivoli bestimmt auch im Dezember einen Beusch wert! Hier könnt ihr unter Anderem den Weihnachtsmann besuchen und spektakuläre Weihnachts-Lichtershows erleben.

Geöffnet: Jeden Tag, 11 bis 23 Uhr (freitags und samstags bis 24 Uhr), am 24. Dezember 10 bis 17 Uhr und am 31. Dezember 11 bis 00.30 Uhr. Adresse: Vesterbrogade 3, 1630 København V. Hier ist Eintritt zu bezahlen.

Hier kannst du mehr über Weihnachten in Dänemark erfahren.

Über den Autor - Mette

Ich bin in Hvide Sande aufgewachsen und nachdem ich einige Jahre lang in Herning studiert habe, bin ich 2012 wieder nach meiner Heimat umgezogen. Ich liebe die Natur, die Sonnenaufgänge über den Ringkøbing Fjord - und die Tatsache, dass ich das Glück habe, in einem Ort zu Hause zu haben, wo so viele Menschen ihren Jahresurlaub verbringen.

7 Antworten zu “Weihnachtsmärkte in Dänemark 2017”

  1. Krabbe312 sagt:

    Wir sind im Dezember in Dänemark und freuen uns auf eine schöne ruhige Zeit mit Weihnachtlicher Stimmung…, die Tipps zu den Weihnachtsmärkten sind genau das was ich gesucht habe. Vielen Dank!!

  2. dieter reiter sagt:

    Liebe Mette,
    ich beneide dich so sehr um deine Heimat,
    im nächsten Leben werde ich auch Däne.
    LG Dieter Reiter

    • Mette sagt:

      Hej Dieter
      Es freut mich sehr, dass du unsere Heimat so sehr magst, das ist immer schön zu hören :o)
      Liebe Grüße
      Mette

  3. cornelia ruether sagt:

    Mein Mann, unsere 2 Hunde und ICH, wir feiern dieses Jahr das erst Mal Weihnachten in Dänemark. Wir freuen und ganz besonders. Leider bekommen wir von den Weihnachtsmärkten nichts mehr mit, aber trotzdem, ich bin überzeugt, es wird ein besonderes Fest werden.
    Liebe Grüße
    Cornelia Rüther

  4. Nadine sagt:

    Wir sind ab dem 24.11.2018 in Henne im Urlaub, könnt ihr uns sagen wo wir einen Weihnachtsmarkt finden?

    • Mette sagt:

      Hallo Nadine
      Im alten Rathaus in Nr. Nebel gibt es am 25. November und 2. Dezember einen Weihnachtsmarkt. Viel Vergnügen!
      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Din e-mailadresse vil ikke blive offentliggjort, men bruges kun til at sikre bloggen mod spam samt til at kunne kontakte vinderen direkte i forbindelse med eventuelle konkurrencer.

DatenschutzImpressumSitemap
Suchen ...