Ferienhäuser Bjerregard Süd

Die Gäste sagen
4 aus 5
Sehr schönes Haus.Toller Pool und und Sauna. Tischtennis und Kicker, ein Traum für Kinder auch bei schlechtem Wetter.
Mehr Bewertungen

Ferienhaus Bjerregard Süd – schöne Natur und Strand

Das Ferienhausgebiet Bjerregård Süd umfasst das Gebiet vom Übergang bei Nymindegab bis einschließlich des Arvidvejs. Das Gebiet wird auch Hegnet genannt. Hier findest du eine herrlich schöne Natur und große geschützte Heidegebiete vor, ebenso einen kurzen Abstand zum schönen, unberührten Strand. Ein Ferienhaus in Bjerregård Süd ist der ideale Ort, wenn du Ruhe, Frieden und 100% Entspannung während deines Urlaubs wünschst. Bist du Angler, ist der südliche Teil von Bjerregard ein ebenso ideales Ferienziel wie Hvide Sande. Lies hier mehr über das Angeln in Dänemark.

Bjerregards Geschichte

Die Gegend wurde damals zur Schafzucht und als Kanal zwischen dem Ringkøbing Fjord und der Nordsee genutzt. Viele Straßennamen die man in Bjerregard Süd findet, sind Namen von untergegangenen oder gestrandeten Schiffen, die man an der Küste vom Gebiet um Bjerregard gefunden hat.

Der Beautyvej ist z.B.am 26. Mai 1887 entstanden, an diesem Tag ist das Fischerboot „Beauty“ südlich von Bjerregard gestrandet. Auf dem Sønder Klitvej bei der Einfahrt zur Hausnummer 296-300 steht immer noch ein Pfahl von der Beauty. Von der Straße kann man den Pfahl gut sehen dort steht der Pfahl jetzt schon seit über 126 Jahren. Der damalige Eigentümer hat die Reste von gestrandeten Schiffen für einen Zaun für seine Schafe verwendet, der quer durch die Dünen von der Nordsee bis zum Fjord verlaufen ist.

Bjerregard: Strand
Urlaub Bjerregard – Schöne Natur

Reich an Vogel- und Tierarten

Das naturgeschützte Heide- und Dünenareal wird von vielen Tierarten bewohnt. Wenn man Glück hat, kann man auf einem Spaziergang durch die Heide ein Reh, eine Eidechse oder einen Fuchs beobachten.

Östlich von Bjerregard Süd liegt das Vogelschutzgebiet Tipperne, wo ihr Vogelarten aus der ganzen Welt bestaunen könnt. Für Vogelliebhaber ist Tipperne nur zu empfehlen, hier kann man die Vögel beim Brüten auf einem geschützten Gebiet im südlichen Teil des Ringkøbing Fjords beobachten. Also warum nicht gleich ein Ferienhaus in Bjerregard mieten, dann ist der Weg nicht so weit.

Kürzester Abstand zum LEGOLAND®

Der Urlaub in einem Ferienhaus in Bjerregard Süd kann mit vielen tollen Aktivitäten zum Zeitvertreib verbunden werden. Da Bjerregard am südlichen Ende vom Holmsland Klit liegt, ist es bis zum LEGOLAND, das für Familien mit Kindern sehr zu empfehlen ist, nicht weit. Denkt daran, dass ihr mit Vorteil die Eintrittskarten bei ESMARK kaufen könnt. Nicht genug damit, dass ihr die Schlange am Eingang umgeht, ihr sparen auch noch 25 %, ungeachtet der Anzahl Karten. Lest hier mehr über LEGOLAND mit Rabatt.

Ferienhaus in Bjerregard Süd

Fotos von Bjerregard Süd

Andere Bilder von der Westküste

Aktivitäten
Angeln
Urlaub mit Hund
Urlaub am Strand

Video

Andere Videos von der Westküste

Esmark video von youtube
Ferienhaus Dänemark - ESMARCH
Esmark video von youtube
Einzigartige Erlebnisse auf zwei Rädern in Westjütland
Esmark video von youtube
Heringsfestival 2013 an der Schleuse in Hvide Sande
Esmark video von youtube
Hvide Sande im Herbst
Esmark video von youtube
Hvide Sande
Esmark video von youtube
Klegod
Esmark video von youtube
Nr. Lyngvig
Esmark video von youtube
Esmarch - zwischen Meer und Fjord

Bjerregard Süd Karte

Laden von Daten...

Du kannstn ein- und auszoomen, indem du die +/- Funktion links auf der Karte nutzt oder direkt auf der Karte doppelklickst. Möchtest du Luftfoto sehen, klicke auf „Satellit“ in der oberen rechten Ecke der Karte.

Klicke auf die Haus-Ikons (Haus-Symbole), um mehr Fotos und Informationen über die einzelnen Ferienhäuser zu erhalten. Sind die Häuser mit gelb markiert, können diese mit Last-Minute-Rabatt innerhalb der nächsten 4 Wochen gebucht werden.

Das sagen unsere Gäste über Bjerregard Süd

Das Haus liegt in einer kleinen Sackgasse und ist in eine Düne „eingebettet“. Die Hauptstraße ist in unmittelbarer Nähe und kann vor dem Haus gehört werden. Im Haus haben wir davon allerdings nichts bemerkt! Im Feriengebiet kann man sehr gut spazieren gehen, da es überall kleine Wege (auch sehr schön durch die Dünen) gibt. Der Weg zum Strand ist nicht sehr weit und durch die kleinen Wege gut zu erreichen. Der Strand ist schön und auch relativ sauber, allerdings kann manch eine Düne sehr steil sein und man muss ein wenig klettern und sich mit den vorhandenen Leitern und Seilen helfen. Zum Einkaufen ist man in ungefähr 20 min in Hvide Sande, wo es diverse Supermärkte (Aldi, Fakta…), kleinere Boutiquen und Restaurants gibt. Oder man fährt in die andere Richtung nach Nymindegab oder ins etwas größere Nr. Nebel (ca. 10-15 min). Gerne haben wir auch einen Ausflug ins ca. 50km entfernte Esbjerg unternommen. Man ist knapp eine Stunde unterwegs und hat dort nochmal diverse Shoppingmöglichkeiten oder kann Museen besuchen.

Wie immer sind wir mit Bjerregard sehr zufrieden.

Wir haben verschiedene Strände und verschiedene Leuchttürme besucht. Waren in Hvide Sande und Nørre Nebel shoppen. Eigentlich immer an der frischen Luft. im Sommer gibts natürlich noch viel mehr Möglichkeiten, aber wir wollten ja keinen Urlaubsstress und für uns war es PERFEKT!

Typische Landschaft für den Ringköpingfjord. Uns gefällt es.

Als Winterurlauber waren wir sehr zufrieden. Möglichkeiten für schöne lange Spaziergänge.

Wir waren im januar dort, daher hatte kein geschäft offen, aber das war völlig okay und wir waren vorbereitet.

Im Winter sehr geeignet, wenn man die raue Natur liebt und fast einsame Strandspaziergänge. Die Naturgewalten liegen direkt vor der Haustür. Das Museum, Café und der kleine Shop mit den liebevollen Dingen am Leuchtturm ist ein wunderbares Ausflugsziel. Wenn man genug vom frischen Wind bzw. Sturm hat, dann ist die Naturlandschaft an der Skern Å ein geeignetes Ziel für Naturliebhaber.

Ruhiges Ferienhausgebiet mit schönem Strand und weiter Heidelandschaft, dass nicht allzu überlaufen ist.

Ruhige Umgebung aber nicht weit zum Strand. Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.

Man kommt an und man ist sofort im Urlaub. Ohne Komplikationen. Die Aussicht ist wunderschön. Wenn man die Dünen hoch kommt und das Meer sieht möchte man nicht mehr weg. Es ist wunderschön. SO eine gepflegte Landschaft findet man kaum. Selbst die Spaziergängen in den Siedlungen sind so sehr entspannend und man kann nicht genug davon bekommen.

Absolute Ruhe, schöne abwechslungsreiche Natur, toller Strand.

Alles perfekt :-)

Ruhige, weitläufige Umgebung. Läd zu langen Spaziergängen ein, ob am Strand oder durch die Dünen.

Für Erholungssuchende ist das Gebiet ausgezeichnet. Lange Strandspaziergänge und Radtouren nahe der Dünen und auf gut ausgebauten Radwegen können unternommen werden. Für weiter Aktivitäten wie Bowling kann man in die nächsten Orte fahren, genauso wie für Supermärkte.

Die Gegend ist sehr schön. Die Strände laden Mensch und Hund zu schönen Spaziergängen ein und lassen Wind und Wetter gleichgültig werden. Man findet viele Möglichkeiten für unterschiedlichste Unternehmungen und alles in einem beschaulichen Umfang, der für uns Entschleunigung und Entspannung bedeutet. Es gibt sogar in der Nähe eine kleine Whisky-Destille, die es sich absolut lohnt zu besichtigen.

Sie fahren aus Nymindegab raus und es bietet sich ihnen ein unvergleichliches optisches Erlebnis. die Dünenlandschaft die sich ihnen zeigt ist unvergleichlich schön und stahl ruhe und Entspannung pur aus. Der Betrachter ist geneigt vor Schönheit alles zu vergessen und einzutauchen in die Natur ohne sie zu stören!
Obwohl zahlreiche Häuser vorhanden sind fügen sie sich harmonisch in die Landschaft ein und sind von außen zu erkennen. Möchte man dass ganze Gebiet überblicken, so muss man auf die hohen Dünen klettern und es erschließt sich ein wunderschönes Urlaubsgebiet.
Kleine Orte und Sehenswürdigkeiten laden den Urlauber ein und das alles in sehr kurzen Strecken.

Die Umgebung richtet sich nach dem jeweiligen Geschmack.
Wir haben es als Personen des älteren Semesters eher ruhig. Im Nov/Dez ist es auch so gewesen. Im Sommer möchten wir hier jedoch keinen Urlaub machen. Da ist die Ruhe dahin.
Das ist jedoch wie schon gesagt Geschmackssache.

Hier findest Du Ruhe zum entspannen.

Klasse!!!

Natur pur. Reizvolle Dünenlandschaft und Nordseeküste mit breitem Strand.

Die Umgebung ist typisch; weite Dünen, breiter Strand!
Schöne Wander- und Radwege!

Wir waren mit dem Hund da, das ist toll. Er kann sich austoben, wir können vielspazieren gehen udn die Natur genießen.

Das Gebiet in dem das Haus steht, ist schon längere Zeit bebaut.
Unangenehme bauliche Überraschungen sind unwahscheinlich.
Unangenehm ist in den letzten Jahren die Zunahme von wilden Trampelpfaden in der Heide und auf den Dünen.
Beide werde auf Dauer zerstört.
In 2 km ist ein kleiner Kaufmann der gute Brötchen und Brote und den notwendigsten Bedarf anbietet
Zwei Supermärkte mit großem Angebot sind in NoreNebel 13 km oder WhiteSande 19 km.
In WhiteSande ist das Fischangebot riesig.

Typische dänische Dünenlandschaft für erholsamen Urlaub. Für Bernsteinsucher der ideale Strand.

Für viel Entspannung und Erholung ein sehr schönes Gebiet

Alles prima, entspricht unseren Ansprüchen :-)
Die typische Dünenlandschaft für dieses Gebiet, mit schönen Wegen und schöner Strand.

Die Umgebung bietet sich an, um völlig abzuschalten. Die riesige Dünen Landschaft und der traumhafte Strand bieten beste Voraussetzungen für lange Spaziergänge.

Viel Gegend für lange Spaziergänge oder auch Fahrradtouren. Toll ausgebaute(oder z.Zt. im Bau befindlich)asphaltierte Fahrradwege so das man ganz bequem auch mal die größeren Orte erreichen kann. Sehr schöne Heidelandschaft im Dünen-Vorland.Tolle Landschaft in der man wirklich abschalten und entspannen kann.

Die Häuser stehen sehr dicht zusammen.

Die Gegend ist sehr schön. Man ist zügig an der Nordsee und am Fjord. Mit dem Auto lassen sich allerlei interessante Sachen besuchen.

Ungebung wie immer sehr schön

Idyllisch ruhig. Perfekt um den Alltag hinter sich zu lassen.

Die Landschaft ist sehr schön.

Durch-atmen
Nordsee-gucken
Horizont-bestaunen
Sandkörner-zählen
Seele-baumeln-lassen
Ab und zu mal zum Einkaufen in die Zivilisation eintauchen

Die Umgebung ist sehr schön und erholsam. Das Gleiche gilt für die Landschaft und für das Meer. Der Strand eignet gusich für Spaziergänge und sonstige Drachensteigen. Die Ruhe ist Erholung pur. Die Besuche der Ortschaften in der Nähe waren sehr interessant.
Man kann hier wunderschöne Urlaube verbringen.
Im Ferienhausgebiet Bjerregard taucht man ab in eine andere Welt, befindet sich in der Nähe von Dünen, der wunderbaren Nordsee mit kilometerlangem weißen Strand und einem wunderbaren Klima.
Da bedeuten schon wenige Tage Aufenthalt eine Entspannung und Erholung vom Alltagsstreß.
Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf gibt es beim naheliegenden Kaufmann oder im Supermarkt der nächsten Ortschaft. Ein Besuch der umliegenden Städte istzu empfehlen.

Ruhig und abgelegenes und dadurch total entspannendes Feriengebiet.

Die Umgebung ist für Ruhesuchende genau das Richtige.
Man kann stundenlang am Strand oder in den Dünen spazieren gehen.
Ein wenig nervig waren die Schießeinheiten im benachbarten Sperrgebiet.

Ruhig schön prima.

Wir sind in diesem Jahr sicher schon zum 30. Mal in Bjerregard und immer im Arvidvej. Es ist wie nachhause kommen – nur Urlaub.

Sehr schön Umgebung,wenig Trubel,viel Erholung

Kilometer lange sandstrande, schöne Dünenlandschaft, außer Meerrauschen nichts zu hören.

Ein herrliches Ferienhausgebiet. Viele Häuser und trotzdem ruhig und viel Privatsphäre. Das Gebiet lädt zum Entspannen geradezu ein, aber
auch Sportbegeisterte werden voll auf ihre Kosten kommen. Rundum perfekt für einen schönen Urlaub.

Leider dicht bebaut, so das man durch mehrere Häuser auf die Dünen sehen kann.

Sehr schöne Dünenlandschaft mit kurzen Wegen zum Strand. Gute Versorgungsmöglichkeiten in der direkten Nähe.

Es ist eine recht eng bebaute Feriensiedlung. Man vermisst die großzügigen Naturgrundstücke, die Häuser in anderen Feriengebieten aufweisen.
Das Wegenetz ist gut ausgebaut und es gibt viele Strandübergänge. Sehr reizvoll war auch die Heidelandschaft.

Um eine Woche Ruhe zu genießen absolut zu empfehlen.

Ruhige, etwas abgelegene Siedlung für alle, die nicht viel Trubel, Shopping und Action direkt vor der Tür brauchen…

Die Wege zu den Häusern haben einige Schlaglöcher, die gefüllt werden müssten
Das Feriengebiet Bjerregard zeichnet sich durch seine idyllische Lage zwischen Fjord und Nordsee aus. Es liegt unmittelbar am Wasser und ist dennoch direkt von der Hauptstraße erreichbar. Die meisten Häuser liegen in einer flachen Dünenlandschaft, die sehr naturbelassen und schön ist. Naturfreunde können den rauhen Strand genießen oder in der Umgebung Radfahren, reiten und wandern, z.B. bei Nymindegab Rydecenter oder bei Blabjerg. Da der Ort etwas abgelegen ist, muss man aber ein wenig fahren, um in eine Stadt zu gelangen. In etwa 5′ Autofahrt erreicht man einen Kaufmann, aber richtig „shoppen“ kann man erst in Hvide Sande oder Nörre Nebel, das dauert 15-20′ mit dem Auto. Wer es ruhig und natürlich mag, ist hier richtig.

Den Strand konnte man sehr gut erhalten und die nahe gelegene Heidelandschaft luden zu schönen Spaziergänge ein. Unser Hund hat es mal wieder genossen.

Wir genießen den Standort in Hegnet, da es nach unseren Erfahrungen hier noch wesentlich ruhiger als direkt in Bjerregård ist. Trotzdem ist der Kaufmann noch sehr gut zu erreichen.

Das sagen unsere Gäste über Bjerregard Süd

Das Haus liegt in einer kleinen Sackgasse und ist in eine Düne „eingebettet“. Die Hauptstraße ist in unmittelbarer Nähe und kann vor dem Haus gehört werden. Im Haus haben wir davon allerdings nichts bemerkt! Im Feriengebiet kann man sehr gut spazieren gehen, da es überall kleine Wege (auch sehr schön durch die Dünen) gibt. Der Weg zum Strand ist nicht sehr weit und durch die kleinen Wege gut zu erreichen. Der Strand ist schön und auch relativ sauber, allerdings kann manch eine Düne sehr steil sein und man muss ein wenig klettern und sich mit den vorhandenen Leitern und Seilen helfen. Zum Einkaufen ist man in ungefähr 20 min in Hvide Sande, wo es diverse Supermärkte (Aldi, Fakta…), kleinere Boutiquen und Restaurants gibt. Oder man fährt in die andere Richtung nach Nymindegab oder ins etwas größere Nr. Nebel (ca. 10-15 min). Gerne haben wir auch einen Ausflug ins ca. 50km entfernte Esbjerg unternommen. Man ist knapp eine Stunde unterwegs und hat dort nochmal diverse Shoppingmöglichkeiten oder kann Museen besuchen.

Wie immer sind wir mit Bjerregard sehr zufrieden.

Wir haben verschiedene Strände und verschiedene Leuchttürme besucht. Waren in Hvide Sande und Nørre Nebel shoppen. Eigentlich immer an der frischen Luft. im Sommer gibts natürlich noch viel mehr Möglichkeiten, aber wir wollten ja keinen Urlaubsstress und für uns war es PERFEKT!

Typische Landschaft für den Ringköpingfjord. Uns gefällt es.

Als Winterurlauber waren wir sehr zufrieden. Möglichkeiten für schöne lange Spaziergänge.

Wir waren im januar dort, daher hatte kein geschäft offen, aber das war völlig okay und wir waren vorbereitet.

Im Winter sehr geeignet, wenn man die raue Natur liebt und fast einsame Strandspaziergänge. Die Naturgewalten liegen direkt vor der Haustür. Das Museum, Café und der kleine Shop mit den liebevollen Dingen am Leuchtturm ist ein wunderbares Ausflugsziel. Wenn man genug vom frischen Wind bzw. Sturm hat, dann ist die Naturlandschaft an der Skern Å ein geeignetes Ziel für Naturliebhaber.

Ruhiges Ferienhausgebiet mit schönem Strand und weiter Heidelandschaft, dass nicht allzu überlaufen ist.

Ruhige Umgebung aber nicht weit zum Strand. Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe.

Man kommt an und man ist sofort im Urlaub. Ohne Komplikationen. Die Aussicht ist wunderschön. Wenn man die Dünen hoch kommt und das Meer sieht möchte man nicht mehr weg. Es ist wunderschön. SO eine gepflegte Landschaft findet man kaum. Selbst die Spaziergängen in den Siedlungen sind so sehr entspannend und man kann nicht genug davon bekommen.

Absolute Ruhe, schöne abwechslungsreiche Natur, toller Strand.

Alles perfekt :-)

Ruhige, weitläufige Umgebung. Läd zu langen Spaziergängen ein, ob am Strand oder durch die Dünen.

Für Erholungssuchende ist das Gebiet ausgezeichnet. Lange Strandspaziergänge und Radtouren nahe der Dünen und auf gut ausgebauten Radwegen können unternommen werden. Für weiter Aktivitäten wie Bowling kann man in die nächsten Orte fahren, genauso wie für Supermärkte.

Die Gegend ist sehr schön. Die Strände laden Mensch und Hund zu schönen Spaziergängen ein und lassen Wind und Wetter gleichgültig werden. Man findet viele Möglichkeiten für unterschiedlichste Unternehmungen und alles in einem beschaulichen Umfang, der für uns Entschleunigung und Entspannung bedeutet. Es gibt sogar in der Nähe eine kleine Whisky-Destille, die es sich absolut lohnt zu besichtigen.

Sie fahren aus Nymindegab raus und es bietet sich ihnen ein unvergleichliches optisches Erlebnis. die Dünenlandschaft die sich ihnen zeigt ist unvergleichlich schön und stahl ruhe und Entspannung pur aus. Der Betrachter ist geneigt vor Schönheit alles zu vergessen und einzutauchen in die Natur ohne sie zu stören!
Obwohl zahlreiche Häuser vorhanden sind fügen sie sich harmonisch in die Landschaft ein und sind von außen zu erkennen. Möchte man dass ganze Gebiet überblicken, so muss man auf die hohen Dünen klettern und es erschließt sich ein wunderschönes Urlaubsgebiet.
Kleine Orte und Sehenswürdigkeiten laden den Urlauber ein und das alles in sehr kurzen Strecken.

Die Umgebung richtet sich nach dem jeweiligen Geschmack.
Wir haben es als Personen des älteren Semesters eher ruhig. Im Nov/Dez ist es auch so gewesen. Im Sommer möchten wir hier jedoch keinen Urlaub machen. Da ist die Ruhe dahin.
Das ist jedoch wie schon gesagt Geschmackssache.

Hier findest Du Ruhe zum entspannen.

Klasse!!!

Natur pur. Reizvolle Dünenlandschaft und Nordseeküste mit breitem Strand.

Die Umgebung ist typisch; weite Dünen, breiter Strand!
Schöne Wander- und Radwege!

Wir waren mit dem Hund da, das ist toll. Er kann sich austoben, wir können vielspazieren gehen udn die Natur genießen.

Das Gebiet in dem das Haus steht, ist schon längere Zeit bebaut.
Unangenehme bauliche Überraschungen sind unwahscheinlich.
Unangenehm ist in den letzten Jahren die Zunahme von wilden Trampelpfaden in der Heide und auf den Dünen.
Beide werde auf Dauer zerstört.
In 2 km ist ein kleiner Kaufmann der gute Brötchen und Brote und den notwendigsten Bedarf anbietet
Zwei Supermärkte mit großem Angebot sind in NoreNebel 13 km oder WhiteSande 19 km.
In WhiteSande ist das Fischangebot riesig.

Typische dänische Dünenlandschaft für erholsamen Urlaub. Für Bernsteinsucher der ideale Strand.

Für viel Entspannung und Erholung ein sehr schönes Gebiet

Alles prima, entspricht unseren Ansprüchen :-)
Die typische Dünenlandschaft für dieses Gebiet, mit schönen Wegen und schöner Strand.

Die Umgebung bietet sich an, um völlig abzuschalten. Die riesige Dünen Landschaft und der traumhafte Strand bieten beste Voraussetzungen für lange Spaziergänge.

Viel Gegend für lange Spaziergänge oder auch Fahrradtouren. Toll ausgebaute(oder z.Zt. im Bau befindlich)asphaltierte Fahrradwege so das man ganz bequem auch mal die größeren Orte erreichen kann. Sehr schöne Heidelandschaft im Dünen-Vorland.Tolle Landschaft in der man wirklich abschalten und entspannen kann.

Die Häuser stehen sehr dicht zusammen.

Die Gegend ist sehr schön. Man ist zügig an der Nordsee und am Fjord. Mit dem Auto lassen sich allerlei interessante Sachen besuchen.

Ungebung wie immer sehr schön

Idyllisch ruhig. Perfekt um den Alltag hinter sich zu lassen.

Die Landschaft ist sehr schön.

Durch-atmen
Nordsee-gucken
Horizont-bestaunen
Sandkörner-zählen
Seele-baumeln-lassen
Ab und zu mal zum Einkaufen in die Zivilisation eintauchen

Die Umgebung ist sehr schön und erholsam. Das Gleiche gilt für die Landschaft und für das Meer. Der Strand eignet gusich für Spaziergänge und sonstige Drachensteigen. Die Ruhe ist Erholung pur. Die Besuche der Ortschaften in der Nähe waren sehr interessant.
Man kann hier wunderschöne Urlaube verbringen.
Im Ferienhausgebiet Bjerregard taucht man ab in eine andere Welt, befindet sich in der Nähe von Dünen, der wunderbaren Nordsee mit kilometerlangem weißen Strand und einem wunderbaren Klima.
Da bedeuten schon wenige Tage Aufenthalt eine Entspannung und Erholung vom Alltagsstreß.
Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf gibt es beim naheliegenden Kaufmann oder im Supermarkt der nächsten Ortschaft. Ein Besuch der umliegenden Städte istzu empfehlen.

Ruhig und abgelegenes und dadurch total entspannendes Feriengebiet.

Die Umgebung ist für Ruhesuchende genau das Richtige.
Man kann stundenlang am Strand oder in den Dünen spazieren gehen.
Ein wenig nervig waren die Schießeinheiten im benachbarten Sperrgebiet.

Ruhig schön prima.

Wir sind in diesem Jahr sicher schon zum 30. Mal in Bjerregard und immer im Arvidvej. Es ist wie nachhause kommen – nur Urlaub.

Sehr schön Umgebung,wenig Trubel,viel Erholung

Kilometer lange sandstrande, schöne Dünenlandschaft, außer Meerrauschen nichts zu hören.

Ein herrliches Ferienhausgebiet. Viele Häuser und trotzdem ruhig und viel Privatsphäre. Das Gebiet lädt zum Entspannen geradezu ein, aber
auch Sportbegeisterte werden voll auf ihre Kosten kommen. Rundum perfekt für einen schönen Urlaub.

Leider dicht bebaut, so das man durch mehrere Häuser auf die Dünen sehen kann.

Sehr schöne Dünenlandschaft mit kurzen Wegen zum Strand. Gute Versorgungsmöglichkeiten in der direkten Nähe.

Es ist eine recht eng bebaute Feriensiedlung. Man vermisst die großzügigen Naturgrundstücke, die Häuser in anderen Feriengebieten aufweisen.
Das Wegenetz ist gut ausgebaut und es gibt viele Strandübergänge. Sehr reizvoll war auch die Heidelandschaft.

Um eine Woche Ruhe zu genießen absolut zu empfehlen.

Ruhige, etwas abgelegene Siedlung für alle, die nicht viel Trubel, Shopping und Action direkt vor der Tür brauchen…

Die Wege zu den Häusern haben einige Schlaglöcher, die gefüllt werden müssten
Das Feriengebiet Bjerregard zeichnet sich durch seine idyllische Lage zwischen Fjord und Nordsee aus. Es liegt unmittelbar am Wasser und ist dennoch direkt von der Hauptstraße erreichbar. Die meisten Häuser liegen in einer flachen Dünenlandschaft, die sehr naturbelassen und schön ist. Naturfreunde können den rauhen Strand genießen oder in der Umgebung Radfahren, reiten und wandern, z.B. bei Nymindegab Rydecenter oder bei Blabjerg. Da der Ort etwas abgelegen ist, muss man aber ein wenig fahren, um in eine Stadt zu gelangen. In etwa 5′ Autofahrt erreicht man einen Kaufmann, aber richtig „shoppen“ kann man erst in Hvide Sande oder Nörre Nebel, das dauert 15-20′ mit dem Auto. Wer es ruhig und natürlich mag, ist hier richtig.

Den Strand konnte man sehr gut erhalten und die nahe gelegene Heidelandschaft luden zu schönen Spaziergänge ein. Unser Hund hat es mal wieder genossen.

Wir genießen den Standort in Hegnet, da es nach unseren Erfahrungen hier noch wesentlich ruhiger als direkt in Bjerregård ist. Trotzdem ist der Kaufmann noch sehr gut zu erreichen.

Ferienhaus finden

 
Wünsche zum Haus:
Suchen
Zurücksetzen » Erweiterte Suche » Einfache Suche »

Panoramablick
Gratis Endreinigung
Trockner

    Was Gäste über uns sagen
    Beste Ferienhausvermietung! Immer freundlich, tolle Häuser!...
    » Weitere Bewertungen von Esmark hier
    Wettervorhersage Bjerregard Süd
    Fragen zu deinem Ferienhaus-Urlaub?

    Tel: 00 45 97 31 50 40
    Tel: 00 45 97 31 55 40
    E-mail: post@esmark.dk

    ESMARK auf facebook
    Suchen ...