Urlaub im Ferienhaus in Skærbæk, dem Tor zur Insel Römö

Skärbäk, dänisch Skærbæk ist eine kleine Stadt im Südwesten Dänemarks mit einer reichen Geschichte und landschaftlicher Schönheit. Hier gibt es viele Möglichkeiten für Urlauber, die Region zu erkunden und zu genießen.

Die Umgebung

Skærbæk ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Region zu erkunden. Die Stadt liegt in der Nähe der beliebten Nordseeinsel Römö, die bekannt ist für ihre weiten Strände und die Möglichkeit, mit dem Auto am Strand zu fahren. Ein weiteres Highlight der Region ist das UNESCO Weltnaturerbe dänisches Wattenmeer. Hier können Sie eine einzigartige Natur erleben und viele Vogelarten beobachten.

Ferienhäuser in Skærbæk

Die Region rund um Skærbæk bietet eine Vielzahl von Ferienhäusern für jeden Geschmack und jedes Budget. Ob Sie alleine, als Paar oder mit einer größeren Gruppe reisen, hier finden Sie das passende Ferienhaus. Genießen Sie die Ruhe und Entspannung in Ihrem eigenen gemütlichen Ferienhaus und erkunden Sie die Umgebung in Ihrem eigenen Tempo.

Die Geschichte von Skærbæk

Skærbæk hat eine lange und reiche Geschichte. In der Wikingerzeit war Skærbæk ein wichtiger Handelsplatz und ein Zentrum der Schifffahrt. Während des dreißigjährigen Krieges wurde Skærbæk von schwedischen Truppen besetzt und geplündert.

Im 17. und 18. Jahrhundert entwickelte sich Skærbæk zu einem wichtigen Zentrum für die Herstellung von Flachs und Leinen. Eine nahezu vollständige Zerstörung der kleinen Stadt erlebte Skærbæk 1858 durch einen großen Brand. Während des Zweiten Weltkrieges spielte die Stadt eine wichtige Rolle im dänischen Widerstand.

Skærbæks Sehenswürdigkeiten 

 St. Laurentius Kirche

Die St. Laurentius Kirche ist eine der ältesten Sehenswürdigkeiten in Skærbeæk und stammt aus dem 12. Jahrhundert. Die Kirche ist ein beeindruckendes Beispiel für die romanische Architektur in Dänemark und beherbergt eine Vielzahl von Kunstwerken und historischen Artefakten.

Brøns Kirche

Die Kirche stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist für ihre historischen Fresken und ihre architektonische Schönheit bekannt. Sie wurde ursprünglich im romanischen Stil erbaut, erhielt jedoch im 15. Jahrhundert gotische Verzierungen. Im Inneren der Kirche sind einige der ursprünglichen Fresken aus dem 13. Jahrhundert erhalten geblieben, welche biblische Geschichten darstellen.

Museum Sønderjylland Skerbek

Kaj Gottlob, ein junger Architekturstudent, entwarf 1909 den Kaufmannshof in Skærbæk. Er wurde später Professor an der Dänischen Akademie im Fachbereich Architektur. Betrieben wurde der Kaufmannshof von H.F. Hansen und nach dem zweiten Weltkrieg von seinem Sohn Knud Hansen. 1984 verkaufte Knud Hansen den Hof an die Kommune Skærbæk. Seit 1985 befand sich in diesem Gebäude das Skærbæk Museum, welches 2008 mit dem Museum Sønderjylland fusionierte.

Leider wurde das Museum 2016 geschlossen. Das Gebäude wurde vom historischen Verein der Stadt Tønder übernommen und heißt heute Æ Museum. Es finden dort Veranstaltungen zu historischen und kulturgeschichtlichen Themen statt. Das Museum Sønderjylland existiert jedoch weiter und hat alle Ausstellungsstücke aus Skærbæk übernommen, dazu gehören unter anderem das kulturhistorische Museum und das Kunstmuseum in Tønder, nicht weit von Skærbæk entfernt.

Skærbæk Freizeitzentrum

Das Skærbæk Freizeitzentrum ist ein modernes Freizeitzentrum in Skærbæk. Es wurde im Jahr 2000 eröffnet und bietet eine Vielzahl von Aktivitäten für Besucher jeden Alters.

Das Zentrum verfügt über ein Schwimmbad mit verschiedenen Becken, darunter ein 25-Meter-Becken, ein Kinderbecken und ein Tauchbecken. Es gibt auch eine Sauna, ein Whirlpool und ein Dampfbad, die du zur Entspannung und Erholung nutzen kannst.

Speziell für die Kinder gibt es eine 53 m lange Wasserrutsche und zwei Wippen. Eine schöne Sonnenterrasse lädt zum Entspannen ein. Das Skærbæk Freizeitzentrum bietet auch eine Vielzahl von Sportmöglichkeiten wie Tennis, Squash, Klettern und Badminton. Es gibt auch einen Fitnessraum mit modernen Geräten. Weiterhin bietet das Freizeitzentrum einen Indoor- und Outdoorspielplatz, ein Restaurant und eine Cafeteria.

Der Marsk Turm

Der Marsk Turm in Skærbæk ist ein moderner Aussichtsturm, der sich in der Nähe des Wattenmeeres befindet. Er wurde im Jahr 2011 erbaut und bietet dir einen atemberaubenden Blick auf die umliegende Landschaft.

Der Turm hat eine Höhe von 25 Metern und eine spiralförmige Treppe, die bis zur Spitze des Turmes führt, wo sich eine Aussichtsplattform befindet. Die Plattform befindet sich 36 m über dem Meer. Von dort aus kannst du eine spektakuläre Aussicht auf das Wattenmeer, die Deiche und die umliegende Landschaft genießen.

Nationalpark Wattenmeer

In unmittelbarer Nähe von Skærbæk liegt der Nationalpark Wattenmeer, der von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde. Der Nationalpark ist bekannt für seine einzigartige Landschaft und Tierwelt und bietet zahlreiche Aktivitäten wie Wanderungen, Vogelbeobachtung, Wattwanderungen und Kajakfahren. Auch schöne Strände und Dünen an der Nordsee, die zum Entspannen und Sonnenbaden einladen sind in der Nähe von Skærbæk zu finden.

Shopping 

Für Waren des täglichen Bedarfs gibt es in Skærbæk vier größere Supermärkte, Super Brugsen, Netto, 365Discount und REMA 1000. In der kleinen Innenstadt gibt es einen Bäcker, eine Apotheke, einen Blumenladen und ein paar Boutiquen und Souvenirläden, in denen du lokale Produkte und Handwerkskunst kaufen kannst. 

Finde und buche jetzt dein Traum-Ferienhaus in Skærbæk

Wenn du auf der Suche nach einem Ferienhaus in Dänemark bist, ist Skærbæk eine hervorragende Wahl. Die Ort hat eine reiche Geschichte und liegt in einer wunderschönen Region nahe der dänischen Nordsee, mit vielen Möglichkeiten für Aktivitäten und auch Entspannung.

Verbringe deinen Urlaub in der Region Skærbæk und erlebe einen unvergesslichen Aufenthalt in deinem Ferienhaus in an der dänischen Nordsee.

Alle Verbergen

Ferienhaus in Dänemark finden

Wünsche zum Haus:
Zurücksetzen » Erweiterte Suche »
Suchen
esmark-dk-map-visuel
Ferienhäuser in Dänemark
Urlaub an der Nordsee
  • - Thorsminde
  • - Søndervig
  • - Hvide Sande
  • - Henne Strand
  • - Vejers Strand
  • - Blåvand
  • - Fanø
  • - Rømø
icon

Du erreichst uns unter
Tel. 0045 69 16 95 95
tgl. Mo-So von 9-20 Uhr

post@esmark.dk

DatenschutzImpressumSitemap
Suchen ...