Mietbedingungen 2017

Der Mietvertrag
Der Mietvertrag umfasst das Ferienhaus mit Inventar sowie Wasser und Müllabfuhr. Der Energieverbrauch wird bei Abreise bar in DKK oder EUR abgerechnet. Das Ferienhaus darf nur mit der Anzahl Personen (inkl. Kleinkinder) bewohnt werden, die auf der Internetseite angegeben ist. Das Aufstellen von Zelten und Wohnwagen auf dem Grundstück ist nicht gestattet.

Bei Vertragsabschluss schickt ESMARK dem Mieter den Mietvertrag zu. Die Bearbeitungsgebühr beträgt 19,- pro Mietvertrag. Die vereinbarte Miete wird in zwei Raten fällig:

  • Die 1. Rate wird 7 Tage nach Buchung fällig und beträgt 33% der Miete
  • Die 2. Rate wird spätestens 8 Wochen vor Anreise fällig und beträgt die restlichen 67% der Miete

Buchst du weniger als 8 Wochen vor der Anreise, ist der Gesamtbetrag sofort zu bezahlen. Die Zahlungsziele usw. gehen aus dem Mietvertrag hervor.

ESMARK behält sich das Recht vor, den Mietvertrag zu stornieren, falls die Zahlungsfristen nicht eingehalten werden.

Stornierung
Der Mieter kann den Mietvertrag jederzeit schriftlich stornieren. Bei Stornierung werden folgende Gebühren berechnet:

  • Stornierung früher als 90 Tage vor Anreise 20% des Mietbetrages
  • Stornierung 60-90 Tage vor Anreise 50% des Mietbetrages
  • Stornierung 30-60 Tage vor Anreise 70% des Mietbetrages
  • Rücktritt 15-30 Tage vor Anreise 90% des Mietbetrages
  • Später als 15 Tage vor Anreise ist die Gesamtmiete zu bezahlen

Übertragung des Mietvertrags
Der Mieter hat die Möglichkeit – gegen eine Gebühr in Höhe von 40 Euro – den Mietvertrag auf einen anderen Mieter zu übertragen.

Änderung/Umbuchung
Eine Änderung oder Umbuchung (innerhalb vom selben Kalenderjahr) ist bis zu 90 Tage vor Anfang der Mietzeit gegen eine Gebühr in Höhe von 40 Euro möglich.

Reiserücktrittsversicherung
Esmark empfiehlt dem Mieter, die Reiserücktrittsversicherung abzuschließen,
die in Zusammenarbeit mit der Europäische Reiseversicherung angeboten wird. Hier ist der beste Schutz zu einem sehr günstigen Preis zu haben. Die Reiserücktrittsversicherung ist natürlich ohne Selbstbehalt. Die Reiserücktrittsversicherung muss spätestens 14 Tage nach Vertragsabschluss bestellt werden.
Mehr über die Vorteile der Versicherungen hier lesen

Bezahlung von Nebenkosten
Eventuelle Verbrauchskosten können vor Ort bei der Schlüsselrückgabe mit Bargeld oder per EC- bzw. Kreditkarte bezahlt werden. Der Mieter kann auch, sofern Esmark die benötigten Bankdaten des Mieters hat, per Einmallastschrift bezahlen. Wird per Einmallastschrift bezahlt, ermächtigt der Mieter via Unterschrift auf dem Verbrauchsabrechnungszettel Esmark Feriehusudlejning einmalig, die bei der Abreise ausstehenden Beträge von seinem Konto einzuziehen. Zugleich muss der Mieter sein auf dem Verbrauchsabrechnungszettel genanntes Kreditinstitut anweisen, die von Esmark Feriehusudlejning auf sein Konto gezogene Lastschrift einzulösen. Der Mieter kann innerhalb von 8 Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen, sollte die Abbuchung unrechtmäßig erfolgt sein.

Haftung des Mieters
Der Mieter ist verpflichtet, das Ferienhaus sorgfältig zu behandeln und das Haus bei Abreise in einem aufgeräumten und gereinigten Zustand zu verlassen.

Wird Hund mitgebracht, ist der Mieter verpflichtet, die Hundehaare vor Abreise zu beseitigen – auch wenn eine Endreinigung bestellt worden ist oder diese in der Miete enthalten ist. Mehr Infos über Urlaub mit Hund

Für mehr Information über die Reinigung des Ferienhauses wird an den Abschnitt Ferienhaus ABC verwiesen. Hier findest du auch Infos über z.B. Bettengrösse und Baulärm.

Der Mieter haftet für alles, was zu dem Ferienhaus gehört, und ist somit verpflichtet, eventuelle von ihm verursachte Schäden am Ferienhaus oder am Hausrat zurückzuerstatten. Sollten während der Mietzeit Schäden entstehen, ist der Mieter dazu verpflichtet, Esmark sofort darüber zu informieren, damit die Sache geregelt werden kann.

Es besteht für den Eigentümer des Ferienhauses und für Esmark keine Haftpflicht dem Mieter und dessen Eigentum gegenüber. Der Mieter trägt somit selber die Verantwortung für seinen Versicherungsschutz während des Aufenthaltes.

Kaution
Bei Esmark gibt es im Normalfall keine Kaution zu hinterlegen.

Jedoch behält sich Esmark das Recht vor, in folgenden Fällen eine Kaution zu verlangen:

  • Wenn der Mieter unter 25 Jahren ist – lese mehr über die Bedingungen für Mieter unter 25 hier
  • Wenn der Hauseigentümer eine Kaution verlangt
  • In anderen Sonderfällen, sofern Esmark findet, dass dies notwendig ist

Eine Kaution wird spätestens 14 Tage nach der Abreise zurückgezahlt, sofern das Haus vorschriftsgemäß hinterlassen worden ist. Energiekosten können nicht mit der Kaution verrechnet werden, sondern diese werden getrennt bezahlt.

Reklamationen
Sollte es in Verbindung mit dem Ferienhaus wider Erwarten zu Reklamationen kommen, sind diese schnellst möglich innerhalb der normalen Öffnungszeiten Esmark mitzuteilen. Danach wird Esmark schnellst möglich den Mangel beheben.

Reklamationen bezüglich des Reinigungszustandes des Ferienhauses sind Esmark sofort bei Ankunft und vor Einzug in das Ferienhaus mitzuteilen. Esmark wird danach schnellst möglich das Ferienhaus besichtigen und eventuell eine zusätzliche Reinigung veranlassen.

Bei Anreise außerhalb der Bürozeiten, verzichtet der Mieter auf das Reklamationsrecht, was die Reinigung angeht.

Reklamationen bei und nach der Abreise werden nicht anerkannt.

Kann keine Lösung einer eventuellen Reklamation gefunden werden, kannst du beim Beschwerdeausschuss Ankenævnet for Feriehusudlejning oder beim EU-Beschwerdeausschuss eine Beschwerde einreichen.

Allgemeines
Esmark ist im Falle von Steuererhöhungen, Abgabenerhöhungen und Kursänderungen berechtigt, die Miete gegen deutliche Dokumentation verhältnismäßig zu erhöhen. Rechnungsgrundlagen sind die aktuellen Steuern, Abgaben sowie der Eurokurs per 1.5.2014 (Danske Nationalbank).

Sofern das Ferienhaus infolge von höherer Gewalt wie beispielsweise Krieg, Streik oder Naturkatastrophen nicht zur Verfügung gestellt werden kann, ist Esmark dazu berechtigt, mit sofortiger Wirkung von dem Mietvertrag zurückzutreten.

Esmark ist nicht der Eigentümer des Ferienhauses, sondern ist nur Vermittler zwischen Mieter und Eigentümer. Esmark vermittelt die auf der Internetseite beschriebenen Ferienhäuser und sämtliche Auskünfte auf der Internetseite sind nach bestem Wissen und Gewissen gegeben.

Bei etwaigen Unstimmigkeiten bezüglich des Mietverhältnisses gelten die allgemeinen dänischen Rechtsvorschriften. Gerichtsstand ist Herning.

ESMARK auf Facebook

Gewinne 500,- €

Erhalte gratis Tipps und Ideen und nimm an der Verlosung eines Gutscheins teil.

Anmeldung Newsletter

Ferienhaus finden

 
Wünsche zum Haus:
Suchen
Zurücksetzen » Erweiterte Suche » Einfache Suche »

Panoramablick
Gratis Endreinigung
Trockner

    Wir sind für dich da

    Tlf: 97 31 50 40
    Tlf: 97 31 55 40
    E-mail: post@esmark.dk

    Sitemap
    Suchen ...